01
Aug
08

news 1.8.2008

  • Architektur – Flugzeughaus

In Deutschland müsste man sich wohl mit dem Leiter des zuständigen Bauamts duellieren um den Antrag für eine bewohnbare Boeing 727 durchzubekommen. Man kann dann nur hoffen das der Betreffende nicht Mitglied im örtlichen Schützenverein ist, denn die Idee mit dem gebrauchten Flieger ist wirklich schon beinahe Wert dafür so ein Risiko einzugehen. In den Staaten scheint das alles ein wenig einfacher zu sein, da kauft man sich einfach für 2000$ ein Sahnestückchen Flugzeug, legt 4000$ für den Transport oben drauf und schon kann man bei “mtv cribs” richtig auf dicke Hose machen ( im lokalen Kaninchenzüchterverein sowieso). Hier kommt noch hinzu das der Aufstellungsort genial gewählt ist. Der Cnn Link ist nicht so ergiebig, mehr Fotos beim Weburbanist.

In anderen Ländern müssen so Flugzeuge ja wirklich einfach zu beschaffen sein, hier gibts Bilder von einem anderen Projekt. Vieleicht ist der Hang zur Exzentrik dort auch nur etwas ausgeprägter …

  • Casemodding – Satakabel kürzen

Irgendwie war Metkumods in letzter Zeit nur noch selten eines meiner Ziele, aber wer sich noch fürs Casemodding interessiert sollte da unbedingt mal vorbeischauen. Es ist zwar etwas still geworden um die Seite, aber bei den Tutorials findet immer noch eine Menge nützlicher Schätze. In diesem Fall möchte ich auf die Anleitung zum sauberen Kürzen eines Satakabels aufmerksam machen.

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

About these ads

2 Responses to “news 1.8.2008”


  1. August 1, 2008 um 5:00 nachmittags

    das mim sata kabel kürzen ist so ein murx!!!
    ich habs bei 3 kabeln versucht und bei keinem ging es. die einzige möglichkeit ist echt kabel durchtrennen und verlöten. aber das mim stecker ist mir schleierhaft! entweder der stecker ist wirklich aus einem stück, das hintere teil ist fest mit dem kabel verbunden oder sonstige einflüsse verhindern das gute hernkommen an den stecker.

  2. 2 rbt
    August 1, 2008 um 5:25 nachmittags

    ja laut anleitung haben die da auch nur stecker verwendet die aus einem stück gegossen waren und die dann vorsichtig aufgeschnitten. kann deine probs aber nachvollziehen, hab sowas ähnliches schonmal mit usbkabeln versucht und bin genauso gescheitert. Netter weise gibts die usb steckerlis jedoch zum selbstkonfektionieren für kleines geld bei reichelt. für sata kabel sieht es da denk ich ziemlich düster aus.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 17 Followern an


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.