Author Archive for

18
Sep
14

Helmlampe – electronix

header-helmlampe_elTeil Zwo des Helmlampenprojekts.

Nachdem die Fehlkonstruktion der Chinesen ausgebügelt war, fehlte natürlich noch ein wenig leuchtendes Innenleben für die frisch aufgemotzte Hülle. Vier XM-L mit T6 Binnign sollen es werden. Hinzu kommt ein LiPo Akku für mehrere Stunden Laufzeit und eine Helm-Halterung, die bei Einschlag auslöst.

weiterlesen ‘Helmlampe – electronix’

15
Sep
14

Neuzugang auf der Blogroll

http://www.losmuchachos.at/

 

 

12
Sep
14

teaser

header-helmlampe_elBis dahin eine kleine Retrospektive zu den LED-Projekten auf BJ:

 

Helmlampe – Mechanisches

LED-Technik – basics

Modell 1134680

LEDspot

Jacklight

Ledlampe #1

08
Sep
14

Schrottplatzfunde September 2014

schrottplatzfund september

 

8,6kg …

21
Jul
14

mal wieder ne runde Zahl

nur so für die Maßststäbe, das kluge Statistiktool von WP sagt mir, das der Beitrag zum Taskledtreiber bereits der 500. Beitrag auf Botchjob war (in knap 7 Jahren, geradezu eine Ewigkeit in diesem sogenannten Internetz). Ick gratulier uns da ma fein selbst!

20
Jul
14

Solved : taskled B3flex – long wire issues

Those interested in mobile lighting applications with HP LEDs may have heard of taskleds B3flex driver: Programmable, batt-protection, multi modes for different applications, temp-control and so on. Compared to it’s Chinese competitors rather expensive, but in my eyes – well spend money.

Helmlampe_treiber1

It has one known issue:  The wires connecting main switch and driver board should not be too long. “Not too long” as in not more than 4 inches (whatever that may be in the metrical system)

Well, i didn’t care and went for a long cable anyway and … to make it worse, used a 4x cable, 2lines for power, 2lines for signal, unshielded of course.

weiterlesen ‘Solved : taskled B3flex – long wire issues’

04
Jul
14

repariert: Manitou forke frisch machen

für nicht 2-rad mechaniker vlt. ein eher seltener anblick

teasa

 

Hier zu sehen: Ein Dichtring (sogenannter quad-/x-ring). Ist aber wohl eher ein Undichtring, denn die Luftkammern, die das Teil  gegeneinander abdichten soll,  blasen fleißig ihren Inhalt herum. Auf der Innenseite des schwarzen Aluteils befindet sich sowas nochmal in klein.

Gehört zu diesem Ensemble:

forke_1

 

Kam auch in diesem Zustand hier an. Das sind die Innereien einer Nixon-Platium von Manitou. Damals “die absolute Topgabel”. 145mm Federweg und ne stufenlose Verstellbarkeit des Federwegs, realisiert über ein 3Kammer-Luftfedersystem. Ärgerlich nur, wenn die Quadringe gar sind.

Lösung des ganzen waren schlicht neue Dichtungsringe und frisches Öl. Im Auslieferungszustand waren die Gabeln wohl oft deutlich trockener als das Wartungshandbuch vorsah. Die Dichtungsringe an allen häufig bewegten Teilen fleddern dann sehr schnell.

waldspaziergang1

 

Ist wieder ne Topgabel. Verzeiht einem ne Menge dummes Zeug.




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Letzte Kommentare

Drehteile Benndy zu Helmlampe – mechanix
rbt zu helmlampe – teaser
einballimwasser zu helmlampe – teaser
rbt zu helmlampe – teaser
einballimwasser zu helmlampe – teaser

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.