Archive for the 'news' Category

09
Jul
13

cnc blech prägen

05
Jan
13

29c3 – Nachtrag#4

Zum Abschluss noch zwei talks auf Empfehlung des Hauses:

Mein persönlicher Favorite unter allen gesehenen Vorträgen. Einer der wenigen Vorträge, der mich auch rethrorisch voll überzeugt hat. Inhaltlich war das ohnehin ein Knaller. Safecast wurde als Reaktion auf die tschernobyleske Informationspolitik von Tepco und der japanischen Regierung gestartet. Ein paar Spinner sind rüber nach Japan und haben selbst angefangen Messwerte einzusammeln. Aus der spontanen Aktion erwuchs ein Projekt, das große Datenmengen (= Millionen von Messpunkten) verwalten und darstellen kann, eigene Hardware auf die Beine stellte und natürlich bessere Ergebnisse lieferte als kommerzielle oder staatliche Initiativen.

Ein Paradebeispiel für die effiziente Nutzung von croudsourcing und crowdfunding!

Einige Details zum letzten Stand der Entwicklungen im Bereich smart-meter in Deutschland. Die scheinbar sehr endnutzerfreundliche Auslegung des Systems hat mich doch sehr überascht.

P.s.: Ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Liste der youtubisierten Talks wird täglich länger. Wer die Muße hat, kann sich da ja auch nochmal in Ruhe durchklicken.

30
Dez
12

29c3

Jahresendzeitstimmung und die Hackergemeinde trifft sich in Berlin Hamburg. Auch in diesem Jahr gibts wieder Videostreams von diversen Panels und ich versuch mal die highlights der Veranstaltung hier zu sammeln.

Rollen wir das Feld also mal von hinten auf und starten mit dem Fnord-Jahresrückblick. Es bleibt kein Auge trocken.

01
Jul
12

Kurzer Hinweis für die Schnapsdrosseln

weiterlesen ‘Kurzer Hinweis für die Schnapsdrosseln’

24
Jun
12

Kühlerdesign gewinnt bei DKM2012

Zusammen mit Thanatos (die Älteren kennen ihn vlt. noch von pc-max) habe ich dieses Jahr an der Deutschen Kühlerbau-Meisterschaft teilgenommen, die von den Meisterkühlern ausgerichtet wird. Gewonnen hat der Kühler “Spider1155″ in der Kategorie “Design”.

Hier bereits angeteased, Bilder vom fertigen Kühler gibt es im Worklog bei MK. Das Design ist von mir, die Fertigung hat Thanatos übernommen.

16
Mär
12

news 16.3.2012

  • design – concept designer

Sollte man mit dem Gedanken spielen mal in den Bereich Transportation design abzudriften, sollte einem klar sein, dass die Phase wilder Konzepte spätestens mit dem Start ins Berufsleben vorbei. Dann darf man sich mit so spannenden dingen wie Knöpfen und Türgriffen beschäftigen, oder den Öffnungen für Klimanalage im Amaturenbrett. Sollte man sich bis zum Exteriordesigner hochgearbeitet haben und vlt. sogar ein komplettes Modell gestalten dürfen, dann stehen auch dort BWL-Schlippse und Karohemd-ings bereit um auch das letzte bischen Spannung aus dem Entwurf zu mosern.

Ein möglicher Ausweg aus dieser Falle zu hoch gesteckter Erwartungen ist die Flucht ins Konzeptdesign. CGI sei Dank, gibt auch heute nichtmal mehr Bedenken der Modellbauer bzgl. Umsetzung der eigenen Luftschlösser.

Core77 hat Text und Interviev über und mit  Daniel Simon, der heute große Hollywoodproduktionen mit futuristischen Gefährten beliefert.

LINK, DRB hat auch umfangreiches Bildmaterial aus seinem Buch “cosmic motors

  • mixed – Warum man nicht durch “null” teilen darf …

plastisch veranschaulicht an diesem kleinen Käfer

10
Mär
12

news 10.3.2012

  • Architektur – cargotecture

Das 25h Hotel in Hambuäch hat die Sache mit den Seecontainern in der Architektur mal in den passenden Kontext gesetzt.

In weiten Teilen der Inneneinrichtung wurden hübsch patinierte Container oder Teile von Containern integriert.

einen längeren Artikel dazu hat Designlines: LINK

  • Design – Form Follows Function

Die 3 F kann wohl jeder Designer oder Designinteressierten im Schlaf rezitieren. Gedacht wird dabei dann in aller Regel an ein möglichst reduziertes, funktionales Design ala Bauhaus, Braun oder dieser unsäglichen Obstbude aus Cupertino.

Ein Blick in die Vergangenheit offenbart aber eine im Ursprung deutlich offenere Interpretation der Maxime.

LINK




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 19 Followern an


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.