Posts Tagged ‘industrielook

17
Nov
11

news 17.11.2011

  • DIY / Design – Lampen aus zöllig Rohr

Ist schon mal da gewesen sowas, stimmt, aber diese hier finde ich etwas hübscher…

LINK

  • Recycling – Elektronikschrott

Wo landet eigentlich der ganze Elektroschrott, der seit einiger Zeit in großem Stil auf aufgekauft wird? Nun einiges in Westafrika. Da wo die Böden und Spielplätze noch nicht von Chemieabfällen verunreinigt sind.

Die afrikanische Verwertungsindustrie beschränkt sich jedoch weitgehend auf die Rückgewinnung von Rohstoffen aus dem Platinenmaterial.

Der andere Teil der Ware geht zurück nach China. Dort wird “professionell” entlötet und die kleinen Bauteile werden optisch wieder aufgehübscht um dann direkt wieder auf den Fließbändern  eines namenlosen Auftragsproduzenten zu landen.

Am Ende finden sie sogar ihren Weg in luftfahrttechnische Erzeugnisse. Guten Flug!

22
Nov
09

baubericht – modell 1134680 (7)

Zur Feier des Tages, es ist schließlich Sonntag, möchte ich die Artikelserie zum Modell 11343680 gerne abschließen. Die Lampe ist nun schon eine Weile fertig, es fehlten jedoch noch einige schöne Bilder von der ganzen Sache.

Viel mehr Worte sollen zu der ganzen Sache dann auch nicht verloren werden.. enjoy!

Weiterlesen ‘baubericht – modell 1134680 (7)’

13
Nov
09

baubericht – modell 1134680 (5)

wamala_logo

So, im fünften Teil der Serie verschiebt sich der Fokus von den eher grobschlächtigen handwerklichen Tätigkeiten hin zu den elektrischen Komponenten der Lampe. Großartige Schaltungsentwürfe meinerseits wird man hier jedoch vergeblich suchen, der Treiber ist nur Großserie. Im Detail wird in diesem Artikel auf Ceranfeldlöten, die Befestigung der LEDs, die Verkabelung und abschließende Tests des Thermalmanagements eingangen.

Die vergangenen Tage habe ich auch noch dazu genutzt ein Logo und Headerbild für die Lampenartikel zu entwerfen, ich hoffe es gefällt. Besten Dank an dieser Stelle an JNGD für die knackigen Fotos. Mit meiner Kompaktknipse bekommt man sowas einfach nicht hin, nichtmal annähernd. Damit sollte dann auch eventuelles Rätselraten um die Namensgebung beendet sein.

Weiterlesen ‘baubericht – modell 1134680 (5)’

29
Okt
09

Baubericht – Modell 1134680 (4)

wamala_logo

Langsam aber sicher nähert sich mein aktuelles Lampenprojekt der Vollendung. Der gefloppte Reflektor aus einem lange zurückliegenden Versuch wurde durch ein deutlich schöneres Modell ersetzt. In dem Zug konnte auch gleich die Streuscheibe aus Polystyrol gefertigt werden. Danach  stand dann der Versuch, eine ausreichende Kühlung für die 4 LEDs bereitzustellen auf dem Programm. Der ursprüngliche Plan, nur mit Aluminium zu arbeiten, musste zugunsten eines großen Kupferkks aufgegeben werden. Nachdem auch diese Hürde übersprungen war, sollen heute die Proportionen der Lampe fixiert werden. Da die Ober- und Unterschale bereits “fix” sind, bleibt nur die Frage des Abstands zwischen den beiden.

Weiterlesen ‘Baubericht – Modell 1134680 (4)’

13
Sep
09

news 13.9.2009

  • hack  – wireless keylogger

Keylogging dürfte eine der effizientesten Möglichkeiten sein, an die Passwörter einer auzuspähenden Rechners zu gelangen. Neben der virtuellen Variante mit entsprechenden Programmen auf dem Zielrechner gibt es auch noch die Variante in Hardware. Oft benötigte man für den Einsatz von Hardware-keyloggern wiederholten physischen Zugriff auf den Rechner, um die im Laufe der Zeit angefallenen Daten abzugreifen. Mit einer Wireless-Variante reicht ein einmalieger Besuch am auzuspähenden Objekt. Sobald der Logger am USB-Port sitzt kann in Echtzeit übertragen werden.

Bei Hackaday gibt es seit einiger Zeit einen Link zu einem Modell mit offenen Sourcen.

LINK

  • design – zöllig Lampen

Bei dem Versuch meinen Lampentick zu befriedigen bin ich auf eine interessante Idee gestoßen. Basismaterial für die Entwürfe sind die bekannten Wasserrohre aus Stahl (heute afaik relativ selten geworden) mit Zoll-Gewinde.

Schönheiten sehen bestimmt anders aus, aber vieleicht kommt ja der ein oder andere durch so etwas auf bessere Ideen.

LINK




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 17 Followern an


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.