16
Feb
18

updt2 – Fotoequipment

Fotoequipment_Header

Ein kleines Update beim Fotoequipment … zu den bekannten Russenaltgläsern gesellen sich nun ein 28er 2.0 und ein 50er 1.4 aus Japan.

_DSC5605

_DSC5608

Wunderbare Feinmachnik … Das 28er dürfte inzwischen am häufig vor der Nex klemmen.

07
Jan
17

RBTs Steampunk Lampe – Finale (3/3)

header

Ja was soll man dazu noch sagen. Lasset Bilder sprechen:

steampunklamp-final-06

Weiterlesen ‚RBTs Steampunk Lampe – Finale (3/3)‘

17
Dez
16

RBTs Steampunk Lampe – Bauprozess (2/3)

header

Im ersten Beitrag zur Steampunklampe wurde die Konzeptphase beleuchtet, nun ists Zeit ein paar Späne zu schrubben

steampunklamp-build-laserparts

Weiterlesen ‚RBTs Steampunk Lampe – Bauprozess (2/3)‘

12
Dez
16

RBTs Steampunk Lampe – Konzept (1/3)

header

Es war fraglos mal wieder dringend Zeit für ein „richtiges“ Projekt auf Botchjob.

steampunklamp-build-thestart

Ausgangspunkt der Reise ist ein Zahnrad mittlerer Größe, vermutlich aus dem KFZ Bereich und für Steuerriemen oder ähnliches.

Weiterlesen ‚RBTs Steampunk Lampe – Konzept (1/3)‘

04
Dez
16

QND – ein dickes Regalbrett …

… oder: Wer billig baut, baut 2 mal – So 1 Unfug. Nicht!

regal_update-01

Okokok ich hör schon auf ;). Wie man hier klar sehen kann, haben die alten Regalbretter aus Presspan mit der Zeit einen deutlichen Durchhänger bekommen. Statt schwerer Bananenkisten trugen sie nur noch ein weiträumig verstreute Elektronikkleinteile mit der nötigen Fassung.

Weiterlesen ‚QND – ein dickes Regalbrett …‘

27
Nov
16

Neuanschaffung: Magnetstativ

Seit gefühlten Ewigkeiten liegen hier ein paar Messuhren in der Gegend herum und oxidieren so vor sich hin. Genug, sage ich!

magnetstativ-01

Im Kaschterl, schön schwer. Weiterlesen ‚Neuanschaffung: Magnetstativ‘

19
Nov
16

Schrottplatzfunde September und Oktober 2016

schrottplatzfunde-oktober-2016-01
Weiterlesen ‚Schrottplatzfunde September und Oktober 2016‘

14
Nov
16

QND – Fahrradkarre

Auch diese Geschichte beginnt mit einem Schrottplatzfund. Ein herrenloser Hundetrailer (ca 90€ neu beim längsten Fluss der Erde…) ließ den Autor in Erbarmen erschaudern. Mehr als das nackte Gerippe ward nicht mehr vorhanden. Vom Urzustand existiert leider kein Foto mehr, aber eine Karre die ohne Stoffbespannung quasi nutzlos ist, schreit natürlich nach Modifikationen und etwas Up-cycling.

Im Fundus des Schrottis fanden sich angenehmerweise noch ein paar Bügel aus alten Sonnenstühlen (Alu)

radkarre-01

Etwas zu kurz. Mit dem Schraubstock ließen sie sich aber aufweiten. Muss ja keinen Schönheitspreis gewinnen der Klumpen!

Weiterlesen ‚QND – Fahrradkarre‘

07
Nov
16

QND – Hantelbank revisited

Die Hantelbank verabschiedete sich ob der zunehmenden Lasten mit einem sachten *Knack*. Gott sei Dank, kein Totalversagen, es kam jedoch etwas Hektik auf, die Eisen schnellstmöglich irgendwo abzustellen.

hantelbankAuf die kümmerlichen Reste dann schnell etwas Leimholz gedübelt, Kanthölzer angeschraubt und alles auf ein altes Regalbrett verfrachtet.

Fingers Crossed …

30
Okt
16

Schrottplatzfunde: SingSingSing

schrottplatzfunde-singer-05

Der Schrotti meinte es wieder gnädig mit mir und hat einen der schöneren Singer Nähmaschinentische im Bestand gehabt. Da ich nicht nehr so genau auf dem Schirm habe, wann mir der Gussklumpen zugelaufen ist hier einfach mal außer der Reihe.

Weiterlesen ‚Schrottplatzfunde: SingSingSing‘

08
Okt
16

unboxing: Emco Unimat SL

Wenn die Gebäudestatik keine dicke Bridgeport zulässt, greift man zum nächstkleineren Modell…

emco_unimat_sl-unboxing1

Emco Unimat SL 😉

emco_unimat_sl-unboxing2

Weitere Details und Erfahrungsberichte zu diesem Spielzeug dann im Laufe der kommenden Wochen.

29
Sep
16

Schrottplatzfunde: März-August 2016

Ein ganzer Container mit quasi neuwertiger Ware. Ausreiber (gut, die haben schon was runter), Spanzangen, Feilen … den Bohrversuchen nach zu Urteilen, die da mit in der Kiste lagen, wurde eine Lehrwerkstatt ausgeräumt.

schrottplatzfunde-mai2016-05

Um nicht die ganze Frontpage zuzuspammen gibts dann alle weiteren Bilder in der Galerie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

23
Sep
16

botchjob on tour – Drohnenmarathon: Flying Sausage

Ein Tag auf der Rennbahn Karlshorst? Nicht komplett ohne Ketwurst!

Eingeflogen wurde das gute Stück natürlich per Drohne als kleiner Ausblick auf die eine mögliche Zukunft, bevölkert mit allerlei Logistikdrohnen.

dronemarathon-wurst-02

Im Landeanflug ließ sich ein erster Blick auf das Nutzlastmodul erhaschen. 2 Dosen Bier und ne Ketwurst passen rein

Weiterlesen ‚botchjob on tour – Drohnenmarathon: Flying Sausage‘

21
Sep
16

botchjob on tour – Drohnenmarathon: Das Rahmenprogramm

Willkommen zum zweiten Teil des Drohnenmarathon Recaps. Rund um den Rennzirkus hatten Drohnen-Hersteller und Anbieter von Serviceleistungen die Möglichkeit zur statischen Leistungsschau.

dronemarathon-static-04

service-drone waren mit einem ganzen Stand vertreten auf dem Copter und Zubehör präsentiert wurden.

Weiterlesen ‚botchjob on tour – Drohnenmarathon: Das Rahmenprogramm‘

19
Sep
16

botchjob on tour – Drohnenmarathon: das rennen

Vor zwei Wochen fand in Berlin der erste Drohnenmarathon für kommerziell genutzte Drohnen statt und wer den Botchjob Twitterstream verfolgt, hat vermutlich schon einige Bilder von der Veranstaltung gesehen. Zeit nun für eine kritische Rückschau auf das Event.

Format:

Abzufligen war ein Rundkurs über die klassische Distanz von 42km. Austragungsort des Rennens war wie schon bei den ersten Dronemasters das heilige Oval der Karlshorster Trabrennbahn. Akkurat geharkter Schotter. 30 Runden bis zur olympischen Distanz.

Beteiligt waren Teams mit Drohnen von Aibotix, AiDrones, Copterproject, Duracopter, MAVinci, Multirotor service-drone.de und Robodrone. Wingcopter haben leider Ihren Einsatz verpasst.

dronemarathon-race-start

Startschuss an einem leider schon recht herbstlichen Sonntag. Lauwarm und Nieselwetter.

dronemarathon-race-kurs

Geflogen wurde im FPV Modus, Sondergenehmigungen für GPS Navigation oder ähnliche Späße waren wohl nicht zu besorgen, flugrechtlich ist die Hauptstadt ohnehin ein schwieriges Thema …

Weiterlesen ‚botchjob on tour – Drohnenmarathon: das rennen‘




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 anderen Followern an