19
Mai
08

spass mit der wii-remote

Die Wii-Mote kann dank Bluetooth auch an vielen PCs betrieben werden und ist damir realtiv einfach „hackable“. Die Positionsbestimmung im Raum erfolgt bei der WM via Digicam in der Controlerspitze, die auf IR-Dioden über dem Bildschirm reagiert. Die passende Software vorrausgesetzt, lassen sich mit dem Wii-Eingabegerät sowohl spassige als auch nützliche Dinge am Rechenknecht veranstalten

  • Headtracking – 3D Display

  • As seen on Minority Report

  • Electronic Whiteboard (my fav)

thx to Johnny Lee

Advertisements

6 Responses to “spass mit der wii-remote”


  1. 1 miltischnorrer
    Mai 20, 2008 um 8:26 am

    hallo, des is ja der hammer.

    vor allem des dritte viedeo, so kann man selbern nen touchscreen machen und des is au no sau billig.

    danke dafür, dass du des hier rein gestellt hast, des is nur geil.

  2. 2 rbt
    Mai 20, 2008 um 10:17 am

    ja 40-50€ und du bist dabei.

  3. Mai 22, 2008 um 7:48 pm

    ja, echt super!
    seine software gibts mal wieder nur für pcs was? ich habe vdmx, von vidvox.net, das soll auch nen wii remote plugin haben. muss es unbedingt mal testen.

  4. Mai 22, 2008 um 7:51 pm

    gibt bestimmt auch schon gut plugins für puredata oder quartz composer.. wenn ich mehr zeit hätte…

  5. 5 rbt
    Mai 23, 2008 um 5:32 am

    ja vermutlich win only…. der nette junge herr hat gerüchten zufolge auch bei MS angefangen …
    die fensterware ist bestimmt nich der weißheit letzter schluss aber meine meinung zu obst ist ja bekannt.

    und atm keine zeit ? die Wii gibts ebstimmt noch ne weile … würd das ding auch gerne auf nen tft schrauben für grafik progs oder sowas aber dasd wird vor dem spätsommer auch nix.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 105 Followern an