02
Sep
08

news 2.9.2008

Heute stehen die News mal wieder ganz im Zeichen des geliebten Velos. Nachdem meins mal eine Komplettüberholung bekommen hat, macht die Heizerei auch wieder Spass.

  • Bike – Blog

Hier soll kein spezieller Artikel empfohlen werden, das cycloculture blog ist an und für sich schon einen Besuch wert. Thema ist das Radeln insgesamt aber es gibt auch zahlreiche Interviews mit Designern und Vertretern von Radmanufakturen. Der Autor ist Amerikaner, Besitzer einer eigenen Bikeschmiede und man erhält so einen interessanten Einblick in die sich grade entwickelnde us-amerikanische Fahrradkultur. Nach den rasaten Preissteigerungen an den Tankstellen setzt ja auch jenseits von Kalifornien ein Umdenkprozess ein.

  • Bike – kettenloser Antrieb

Die Chainless Challenge ist ein Wettbewerb in dem der erfolgreichste Fahrradprototyp ohne klassischen Kettenantrieb ermittelt wird. Sieht auf jeden Fall sehr abgefahren aus was die Teams da so zusammenschustern. Interessant ist, das es im Moment ähnliche Entwicklungen auch bei Motorädern gibt, dort wird jedoch das Vorderrad kettenlos angetrieben. Einen direkten Link kann man leider nicht setzen, aber auf der linken Navigationsleiste einfach auf Chainless Challenge klicken und man ist am Ziel.

  • Bike – Handgemacht

Ein Miniroundup zu komplett handgefertigten Rädern, die Teile sind wirklich ein Gedicht. Das Ausfallende auf Bild Nummer drei spricht schon Bände!

Noch mehr Handgemachtes kann man auf der North American Handmade Bicycle Show, kurz NAHBS bestaunen. In den Staaten scheint es für Maßanzüge auf 2 Rädern einen ansehnlichen Markt zu geben. Es scheinen zumindest ne Menge kleine Hersteller davon leben zu können.

In Europa gibt es sowas bisher noch nicht, für 2009 ist jedoch eine ähnliche Veranstaltung geplant. Ein paar Hersteller sind bereits aufgeführt und die bieten auch schon was fürs Auge.

  • Ältere Beiträge zu diesem Thema

Selfmade Schutzblech (aka Dirtboard)

Beispiel für CFK Rahmen

Linksammlung Rahmenbau: Teil 1 & Teil 2

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Advertisements

3 Responses to “news 2.9.2008”


  1. 1 miltischnorrer
    September 5, 2008 um 11:54 am

    zitat:
    Interessant ist, das es im Moment ähnliche Entwicklungen auch bei Motorädern gibt, dort wird jedoch das Vorderrad kettenlos angetrieben.

    stimmt nicht ganz , kettenlose antriebe gibt es bei motorädern schon immer.
    das nett sich dann kardanwelle und wird bei bmw auch sehr gerne praktiziert.;)

    interesant wäre bei kettenlosen antrieben für fahrräder auch ein hydraulikmotor,am hinterrad.
    das öl würde dann mit einer hydraulikpumpe vom fahrer bewegt.

    aber da ist das kosten/nutzen verhältnis sehr schlecht.

    auch denkbar wäre ein direnktantrieb, wo die pedale an der radnabe befestigt sind

  2. 2 miltischnorrer
    September 5, 2008 um 12:09 pm

    sorry für doppelpost, aber wenn man auf beispiel für cfk rahmen drückt, verlangt der ein passort +benutzername

  3. 3 rbt
    September 7, 2008 um 12:23 pm

    alles klar, link sollte gefixt sein.

    nen Fahrrad mit Wellen- statt Kettenantrieb hab ich auch schonmal irgendwo gesehen. Kardangelenke brauch man ja nur bei gefederten Antriebsrädern. das scheitn sich aber ähnlich wie bei den motorädern nicht so wirklich durchsetzen zu wollen.

    Bei einem Direktantrieb sollte es natürlich die geringsten Verluste durch die zwischengeschalteten Antriebselemente geben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 104 Followern an