01
Okt
08

news 1.10.2008

  • Material – Bioplaste

Egal ob Peakoil schon da war oder noch kommt, an die Zeiten billigen Öls wird man sich auf kurz oder lang wohl nur noch wehmütig erinnern können. Ohne Öl gibts auch keine Kunststoffe mehr – das denkt man vieleicht etwas vorschnell. Aber wie beim Sprit wächst eine mögliche Alternative auf dem Acker. Einen caseinbasierten Kunststoff hatten wir hier schon im Angebot ( im weitesten Sinne wachsen Kühe ja auch auf der Wiese), heute gibts was auf Stärkebasis. Es geht also DEM deutschen Grundnahrungsmittel an die Wäsche.

zum How-To

  • Design – Schachbrett

Eigentlich sollte man dem Jungen die Kohle für seine recht geniale Idee ja gönnen… .Es soll also jeder mit seinem eigenen Gewissen ausmachen ob er die Idee mopst oder das Teil käuflich erwirbt. Der Aufbau des Reiseschachbretts ist ultrasimpel und ohne jeden überflüssigen Schnickschnack. Das Spielfeld ist ein faltbares Stück Wellpappe, die Figuren bedruckte Kunststoffplättchen. Die liegen entweder fest verzurrt unter Plastikstreifen am Rand (den Dingern die auch immer um Pakete geschnürt sind) oder stecken in den Schlitzen des Spielfelds. Das ganze Ding ist damit auch noch absolut erschütterungsresistent.

Link

  • Design – Krawatte für Stiernacken

Auf der nächsten Mittelalter und RP-Convention ist man damit bestimmt der King, jenseits davon .. uhuh das weiß man nicht. Die Kettenhemdkrawatte ist aber in jedem Fall ein Blickfänger und wenn man keine Ahnung hat was man mit den übrig gebliebenen Ringen des letzten Kettenhemds machen soll, so hat man jetzt zumindest ne Anregung.

Advertisements

0 Responses to “news 1.10.2008”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 105 Followern an