23
Jun
09

news 23.6.2009

  • LED – Klammern

simpel aber genial … wenn man die beinchen einer normalen 3 oder 5mm LED passend biegt, kann man sie sehr einfach an entsprechenden Knopfzellen befestigen. Ideal wenn man schnell mal ein paar LED-throwies benötigt.

Link

€: scheinen 10mm LEDs zu sein, die kleinen sollten aber auch gehen.

  • Automobiles – MAC Motorcycles

Wer mit den Reiskochern und Yoghurtbechern aus Fernost nichts anfangen kann und wem auch der Harley und sonstiger Cruiserkram nicht gefällt der findet sein Traumbike vieleicht bei MAC Motorcycles. Die Bikes sehen auf jeden Fall ziemlich ungewöhnlich aus und die Technik wirkt auch sehr bodenständig. 500 ccm, Luftgekühlt, simpel auf ganzer Linie. Das Design wirkt als wäres es stark bei den englischen cafe racern der 60er Jahre* inspiert.  Die Rahmenform ist jedoch sehr modern, tragende Struktur ist z.T. ein einzelnes gebogenes Rohr mit großem Durchmesser.

Link

*googelt ruhig mal nach mods vs rockers😉

  • Bike – Baubike

Definitiv eines der abgefahrensten Bikedesigns das mir in letzter Zeit untergekommen ist. Gegen dieses simple low-tec gefährt verblassen auch die ganzen modernen strömungsgünstigen Kohlefaserrenner. Der Rahmen besteht im Gegensatz zum klassischen Diamanten nur aus Rechtecken und ist aus geschliffenen Vierkantrohren zusammengebraten. Der Antrieb ist natürlich ebenfalls zeitgemäß Fixie oder Singlespeed (würde aber auf ersteres tippen)

Der Namensgeber war wohl das altehrwürdige Bauhaus, dessen Gründer ebenfalls ein Faible für möglichst simple geometrische Strukturen hatten. Gerade wenn man sich nur die grafischen Arbeiten aus diesem Haus anschaut wird das sehr deutlich.

LINK


5 Responses to “news 23.6.2009”


  1. 1 FrooP
    Juni 23, 2009 um 8:54 pm

    schöne news, das mit den leds werd ich mir merken🙂

    das bike is halt.. naja, dann doch eher n bissle formeleganter, schweissen kann der mann allerdings wirklich gut

  2. 2 twentytwo
    Juni 24, 2009 um 4:00 pm

    hallo,
    ja die hohe kunst der schweißomatie (ihr kennt den spruch: ‚der eine, garnicht hell, schweißte schnell, der andere, und das gefiehl, schweißte mit viel mehr stil‘ äh oder so ähndlich… ist ja auch egal)
    ich find diese rad-interpretation ganz lustig ist mal was anderes was mich persönlich angeht bleib ich doch lieber bei meinem alten guten stadtdrahtesel, basta (ein staiger singlespeed) !

    hab da mal wieder ein link bin mir nicht sicher ob dieser hier schon präsentiert wurde und ob er (da du throwies zu kennen scheinst) dir noch nicht geläufig ist:

    http://graffitiresearchlab.com/
    intressante seite die die kreativen da aufgestellt haben. würde das mal (da wir grad dabei sind) als neu-interpretation der grafitikunst deklarieren.

    (entschuldigt bitte die fehler und fehlende großschreibung, hab einfach k e i n b o c k zu verbessern)

    mfg 22

  3. 3 rbt
    Juni 25, 2009 um 6:11 pm

    mhh mit beigeputzten nähten sieht mein geschweiße auch top aus, bei so nem rahmen liegt die kunst ja auch darin den so zusammenzubraten, dass er nicht krumm und schief wird. ne naht ziehen kann ja jeder irgendwie.
    der klassischen Diamantform bleibe ich auch erstmal treu, evtl sattel ich aber auch in richtung fixie oder singlespeed um. will mal auf schmalem fuss fahren und nicht immer mit den mtbballons und im mom habe ich meine schaltung noch sehr lieb, aber ist doch alles etwas pflege und verschleißintensiv.

    @22.

    mal zum mitmeißeln😉

    dat hier is internet. dat tut vonne links leben, ich werf damit ja auch um mir woet jeht. und weil das hier sogar WEB 2.0 is möcht ich dir sogar ausdrücklich bitten hier fleißig links zu posten solange sie nicht zu illegalen inhalten oder „günstigen“ arzneimitteln usw führen. so nen blog lebt ja auch klar durch seine leser!

    • 4 twentytwo
      Juni 28, 2009 um 7:38 pm

      ok ok hab ich auf stein😀

      dann werde ich mal des öfteren einen zum besten geben !
      wirst schon sehen was du davon hast😉

      mfg 22


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 101 Followern an