07
Sep
09

statusupdate…

Sooo,  es war ja ne ganze Weile ruhig um den Laden hier. Gründe dafür gibt es diverse. Bin überhaupt erst seit knapp 4 Wochen wieder in Deutschland, nachdem es mich ein Jahr ins benachbarte Ausland verschlagen hatte. Damit mir hier nicht langweilig wird hat mich die Unibürokratie auch gleich mit reichlich Papierkram gesegnet den es nach meiner Rückkehr zu erledigen galt…

Nebenbei gehe ich auch noch Vollzeit arbeiten und bin gerade im Umzug in ein kleineres Zimmer. Weniger als 12m² laden aber in jedem Fall zu kreativen Ansätzen ein, mein ganzes Zeug irgendwie unterzubringen. Dazu aber im Verlauf der nächsten Tage mehr.

Vor ein paar Tagen sah es noch aus wie frisch gesprengt!

zimmer_chaos

In der neuen Werkstatt ist auch noch Ebbe. Das Kellerchen steht voll mit Küche und Strom gibts auch keinen da unten. Das kann auf Dauer auch nicht so bleiben.

Schönen Abend noch, mich hauts erstmal aufs Ohr !


10 Responses to “statusupdate…”


  1. 1 FrooP
    September 8, 2009 um 7:12 pm

    Du gehst vollzeit arbeiten und musst dann in nem 12qm raum dein kreatives dasein fristen? ungerecht😦

  2. 2 rbt
    September 8, 2009 um 8:45 pm

    is ja nur nen Ferienassijob um Geld für Reisen (möchte das komische Land hier ja ASAP wieder verlassen) und Bastelkram zu verdienen. Habe aber schon was neues mit mehr Sozialprestige und deutlich interessanterem Aufgabelfeld (an nem Institut). Den Job kann ich dann auch über das Semester halten und passt auch deutlich besser zu meinem eigentlichen Lern- und Forschungsgebiet.

    Inzwischen habe ich mich in den 12qm (eher 11,5) aber ganz gut eingerichtet glaub ich. im Gegensatz zu der alten 15qm Butze habe ich hier sogar nen Schlafsofa und nen Sessel unterbekommen. Hätte doch Innenarchitektur studieren sollen …

    Der Umbauprozess ist aber noch nicht völlig abgeschlossen, ein paar Kisten stehen hier immer noch rum und fangen Staub.

    Viel Schlimmer ist die Abwesenheit von ner Steckdose im Keller. Werd mit meiner Sammlung Powertools wohl mein schönes Zimmer einsauen müssen.*NARF*

    gn8

  3. September 9, 2009 um 7:24 am

    Ein Vorher-Nachher Bild wäre cool😉

  4. 4 twentytwo
    September 9, 2009 um 8:48 am

    hallo rbt,

    schade das du dein kreatives sein stromtechnisch beschneiden musst…
    derweil läd doch ein leeres zimmer, insbesondere ein 11,5m²-zimmer, für kreative geistesblitze ein …stichwort: raumwunder !
    ich denke da so an 007 ala auf-knopfdruck-verwandelt-sich-die-bibliothek-in-ein-labor-technik
    (demnach hättest du echt lieber innenar(s)chitektur studieren sollen ;-))

    lass was hören !
    viel spaß und elan bei:
    -umzug
    -job
    -gedankenfluss

    MfG 22

  5. 5 rbt
    September 9, 2009 um 4:05 pm

    @ christian … ist in der mache.

    @ twenty … egal was ich hier mache, es wird auf jeden fall ultrasimpel. wenn alles klappt, bin ich in nem jahr wieder hier raus. da lohnt es nicht irgendwelche bäume auszureißen (oder einzustielen)…
    leer ist hier auch nichts. mein ganzes zeug lagert hier ja schon mit ca4 qm rangier- und wegfläche ..

  6. September 9, 2009 um 5:59 pm

    Mensch RBT, da bin ich echt froh das ich Platz im übermaß habe😉. Neben meinem Garagenzimmerchen bei Eltern (ca 28qm) habe ich jetzt noch 2 Räume bei meinem Onkel ein Haus weiter. Ein Wohnzimmer mit geschätzten 35qm und eine alte Küche.
    Küche dient mir als Lager, dort hab ich schon 2 Schwerlastregale aufgestellt. Wohnzimmer wird mein Arbeits, chillout und Meetings-Room. Ein schreibtisch für klein-modding zeuch… dremel, Lötzeuch usw. Einen großen schreibtisch mit gut 2,5m x 90cm für meine Stromsparworkstation, nen runden tisch mit 5 Stühlen für Meetings. Beamer + Leinwand, 2 Couchen und großem Kühlschrank.

    So lässt es sich doch leben? Mein Onkel will dafür 50€ + Strom. Achso ne Terasse ist auch dabei :>

    Wennde bock hast kannste mal die URL meines BLogs bei deinen Links ändern. Er war ja lange zeit OFF aus faulheit und habe jetzt den großteil auf http://www.debauer.net umgezogen. Alles funzt noch net ganz. z.B. bilder in alten beiträgen. Aber irwann komm ich da vll dazu.

    liebe grüße und ich will PIXXX sehen!

  7. 7 rbt
    September 10, 2009 um 4:41 pm

    @ bauer …

    angeber!

    wenn ich nur so wenig bezahlen müsste wäre meine butze auch größer, vermutlich wohnste aber auch irgendwo auf der grünen wiese und net innenstadtnah. hat halt alles seinen preis.

    p.s.:link ist geändert, gut das sich da auch blogtechnisch mal wieder was tut. vermisse ich selbst aber noch in deiner blogroll … !!!

  8. 9 FrooP
    September 12, 2009 um 1:04 pm

    wo gehts dann eigentlich hin?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 100 Followern an