25
Nov
10

news 25.11.2010

Julian von Lotzcarbon konnte sich auf die seltsame Holzlippe auch keinen Reim machen und stellt den vorgestellten Weg grundsätzlich in Frage…

… und schlägt stattdessen vor, den Mast im Schlauchblasverfahren herzustellen.

  • LED – Update zur MX3

Um die Sache mit dem CRI-Wert mal etwas anschaulicher zu machen, hat jemand im Led-stylesforum mal ein schönes Video geschossen. Das verwendete Bild ist nicht optimal, sollte aber ne grobe Vorstellung davon vermitteln, wie sich Lücken bzw. Peaks in der Spektralverteilung von Leuchtmitteln auf die Farbwiedergabe auswirken können.

links MX6 (KW) von Cree, rechts MX3 (WW)


1 Response to “news 25.11.2010”


  1. 1 Jan
    November 28, 2010 um 1:22 pm

    Vakuumpumpe und Co habe ich hier, mir fehlt nur noch ein Drukminderer. Der Weg gefällt mir auch besser, als der andere. Mich würde nur interessieren, a) woher er die Form bekommen / gemacht hat und aus was und b) wie er die Carbonmatten da rein bekommen hat. Matten reinlegen, Harzen und dann aufpusten und dann nen knappen Tag trocknen lassen?

    Ich bin auhc skeptisch, was die Folie (Haushaltsfolie?) angeht, wenn ich ein exakt rundes Rohr haben möchte. da ist ja dann von 100% aufgeblasen zu 0% aufgeblasen, also quasi im rechten Winkel. Ich denke, da muss man dann etwas anderes nehmen, nur was?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 100 Followern an