30
Nov
10

Schluss mit bloggen

So ,

sollten die Grünen in meinem Ex-Bundesland wie angekündigt dem JMSTV zustimmen, fällt hier am 31.12. die Klappe.

was das ist und wieso und warum gibts hier. Schönen Abend!

– Ich geh mich mal ne runde aufregen …

 


8 Responses to “Schluss mit bloggen”


  1. 1 Jan
    November 30, 2010 um 3:35 pm

    Das ist nicht dein Ernst …?

  2. 2 rbt
    November 30, 2010 um 6:11 pm

    doch absolut. hab keinen nerv auf so rumgehampel, oder soll ichs nur von 20- 6 uhr verfügbar machen ? ( so wordpress das zulässt)

    sobalds in kraft gesetzt ist, wird die abmahnmafia losstürmen und alles niedermachen was nicht bei 3 aufm dem Baum ist. keinen nerv auf sowas und ne sinnvolle technische lösung des problems mag mir nicht einfallen (und ist laut den links auch nicht verfügbar).

  3. 3 criz
    Dezember 1, 2010 um 10:44 am

    Mmm…
    Sag mal, sind unsere Blogs überhaupt „deutsche“ Webseiten? WordPress ist schließlich kein deutscher Anbieter und meine .de Adressen werden automatisch in eine .com Adresse umgewandelt.

  4. 5 rbt
    Dezember 1, 2010 um 2:59 pm

    das ist dem toitschen Gesetzgeber ziemlich lachs. du bist deutscher (afaik) und bietest deine Inhalte für ein deutsches Publikum an (deutsche Sprache), der ort des Hostings ist nur bedingt entscheidend (in diesem fall gar nicht …).

    umgekehrt muss jedoch das hosting im ausland sein, wenn du auf englisch content bereitstellst und keinen nerv auf JMSTV hast.

  5. 7 rbt
    Dezember 2, 2010 um 6:51 pm

    Aaaaalso die Einwände sind soweit bekannt und warum das alles angeblich garnicht so schlimm ist usw usf., ABER…

    dieses Gesetzes(mach)werk schafft dass, was der Gesetzgeber bei der Formulierung seiner Werke verhindern soll – Rechtunsicherheit. Für jemanden, der nicht gerade das große Geld mit dem Bloggen verdient (bzw gar keines wie in diesem Fall) sind ein paar hundert € abmahngebühren bereits ziemlich prohibitiv… (denn die drohen auch in dem fall, in dem die Träger staatlicher Gewalt nicht einzuschreiten gedenken)

    wer jetzt einwendet, ich böte doch gar keine entsprechenden Inhalte an … nun es geht in meinen Augen nicht nur um tittycontent. Wer dem Newsstream hier regelmäßig folgt, dem sollte aufgefallen sein, dass hier hin und wieder auch mal links zu props von Beben und Fallobst 3 auftauchen, oder gar links zu richtigen Waffen (messer, irgendwas mit Wurfarm). Der Fürsorge unserer Oberhirten um ihre jungen Schäfchen sei dank, muss man nicht erst was von der Fleischtheke anbieten um in den FSK 18 Bereich zu rutschen oder zumindest irgendetwas potential jugendliche in ihrer Entwicklung beeinträchtigendes …

  6. 8 Jan
    Dezember 7, 2010 um 6:51 pm

    Irgendwie habe ich seit dieser News keine Freude mehr am lesen von neuen Beiträgen😦


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 101 Followern an