Archiv für Mai 2011

29
Mai
11

news 29.5.2011

  • CNC – QND 3-Achser

Den Großteil des Materials für so eine kompakt CNC-Fräse sollte man in der tat auf dem Schrottplatz oder auf dem Sperrmüll auftun können…

LINK

  • Bike – Selbstverteidugung / Verkehrserziehung

Der „Whackbonk“ ist das ideale Werkzeug für alle, die regelmäßig mit dem 2-Rad auf deutschen Straßen unterwegs sind.

Viele der Dosentreiber sind der irrigen Meinung, dass 5cm „Sicherheitsabstand“ zwischen Außenspiegel und Lenkerende völlig ausreichend wären.

LINK

  • mixed – Algenzucht

In meiner Gießkanne funktioniert das auch ohne mein besonderes Engagement meinerseits, aber wenn man damit irgendwann die Menschheit ernähren will, ist wohl etwas mehr Bastelei von nöten…

LINK

Hoffen wir mal das es kein cover-up für moralisch deutlich fragwürdigere Aktionen darstellt ;). Soylent Grün ist … 

26
Mai
11

news 26.5.2011

  • Design – Diktatur des Designs

Ich stelle mal die (steile?) These auf, dass in den letzten Jahrzehnten Design immer weiter in unseren Alltag vorgedrungen ist. Oft mag es der technischen Austauschbarkeit vieler Produkte geschuldet sein, die sich nur noch über das Design von der Konkurrenz absetzen können. In anderen Fällen gelingt es Designern auch die Nischen zu besetzn, die früher einzig den INGs vorbehalten waren.

Wie nötig es manchmal sein kann der Karohemdfraktion auf die Finger zu klopfen sieht man hinter dem folgenden

LINK

  • Kunst – Streetart

Gut ist kein Streetartblog hier, aber manche Dinge sind aufgrund ihrer Grandiosität einfach berichtenswert.Vieleicht braucht ja doch mal jemand Anregungen was man mit der Wand machen soll, die kurz zuvor der 40-Tonner verunstaltet hat …

LINK

  • hack – Alltagshacks

Die Überschriften sind zwar leider kyrillisch, aber die Bilder sprechen wohl für sich 😉

LINK

24
Mai
11

QND – Das Longboard (2/3)

Der letzte Artikel zum Thema „Longboard“ endete mit einem fast fertigen Deck-Rohling. Mit den verklebten Sperrholzlagen fängt der Spass jedoch grad erst an. Von einem fahrfertigen Brettl ist man an diesem Punkt noch einige Arbeitsstunden entfernt.

Spätestens an diesem Punkt sollte man sich darüber Gedanken machen, welche Form das Brett denn bekommen soll. Da gilt es dann einen guten Kompromiss zwischen angedachtem Einsatzgebiet und persönlichem Geschmack zu finden. Ein Blick auf die Seiten der großen Hersteller hilft einem oft schon etwas Inspiration für den richtigen „Shape“ zu finden

Weiterlesen ‚QND – Das Longboard (2/3)‘




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 105 Followern an