08
Mrz
13

Abfüllung von 2012 …

Der Inhalt der großen Einmachgläser hat ein neues Heim gefunden.

schnäpps

 


4 Responses to “Abfüllung von 2012 …”


  1. 1 Anonymos
    März 11, 2013 um 11:08 am

    Möge Dein C2H60 lange „reifen“ (smiley) bis er zu einem edlen Getränk wird.
    Du weißt meiner ist von 1975

    • 2 rbt
      März 11, 2013 um 11:14 am

      die 2012er Abfüllung ward ungetrunken für 12 monate, ganz wie in deinem rezept gefordert. dieses jahr gibts erstmal keinen neuen, da ich mich bei möglichen umzuügen nicht all zu sehr belasten möchte.

  2. 3 Anonymos
    März 11, 2013 um 11:11 am

    p.s. wessen Uhr geht nicht richtig, hier ist es 12 Uhr mittags.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 101 Followern an