Archiv für März 2015

30
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#6

Ein paar Bilder habe ich noch. Dieses mal dreht sich alles um das Rahmenmaterial. Titan-schmieden waren auch vor Ort, auch wenn sich mein Fotobestand weitgehend auf den Stand von Wheel-Dan beschränkt.

Der Abend war dann doch kürzer als Gedacht und die anderen Buden hatten irgendwann Laken drüber oder komplett weggeräumt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#6‘

29
Mrz
15

Schrottplatzfunde März 2015

Der Fahrradgott war heute gnädig. Ein schlecht gepulverter SSP-Rahmen mit satten 4,5kg Gewicht ohne Gabel aber mit Innenlager und den Lagerschalen des Steuersatzes. Also eher Brot und Butter noch unterhalb von 4130 o.ä.

Dazu gleich eine Novatec Nabe (fixed/free) ein paar Meter weiter. Weiteren Kleinkram a la Brakebooster und KB-Schrauben wollte ebenfalls gefunden werden. Guter Tag.

Schrottplatzfunde_maerz2015-2 Weiterlesen ‚Schrottplatzfunde März 2015‘

28
Mrz
15

teaser – ticktickboom

flp_ankermine_headerIck freu mir bolle!

FLP macht den ganzen Tag cooles Zeug – was mit Flügeln, was mit Elektronik, was mit Stil. Problem: Er macht zu wenig Fotos und schreibt noch weniger darüber. Das ist bedauerlich, aber für dieses Projekt hat er sich mal aufgerafft. Ich danke herzlich.

Mehr dann in Kürze!

 

 

25
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#5

Ausgabe #5 der Fahrradschaubildersturms blickt ein wenig auf die noch (?) sehr seltenen pinion-getriebenen Räder auf der Messe. Es scheint nun auch ein stählernes Fertigteil für Rahmenbauer zu geben, mit dem sich das Getriebe im Rahmen verschruaben lässt. Bisher musste hier auf selbstgedengeltes oder Laserteile zurückgegriffen werden. Durchaus schmissig der Deckel!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#5‘

24
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#4

Alteisen gab es auch. Beleuchtung war leider überwiegend ausbaufähig und ich stativlos.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#4‘

23
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#3

Heute  von der Fahrradschau: Das Hipstergelöt. Aus gut unterrichteten Quellen berichtet man mir, dass auf der höhe der Fixiewelle noch deutlich mehr stummellenker und mindbrakeless Fixieschüsseln auf der Messe präsentiert wurden, aber jeder Trend ebbt mal ab. Wird mal Zeit für Urbanfatbiking oder sowas …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#3‘

22
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#2

Die heutige Bilderstrecke dreht sich ganz um den Trend zu nachwachsenden Rohstoffen im Fahrradbau. Wie sauber die Ökobilanz dieser Zellulose+X-Verbundstoffbomber im vergleich zu klassischen Metallkonstruktionen ist, muss sich auch noch zeigen. Mich treibt da noch eine gewisse Grundskepsis um.

Die alten Bekannten Naturrad und Ozon Bikes waren natürlich auch mit dabei.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#2‘

21
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau

Hier in Häppchen in kommenden Tagen Bilder von der Berliner Fahrradschau. Der Auftakt heute mit den sehenswerten Lastenradkonzepten der Messe:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau‘

19
Mrz
15

Repariert: Akkuschrauber Akku

Vor langer langer Zeit verschied mein damals heißgeliebter Akkuschrauber an plötzlichem Akkuversagen. Natürlich knapp außerhalb der Garantiezeit und beide Akkus auch weitgehend simultan. Ja danke auch.

Durch eine glückliche Fügung fiel mir jedoch im gleichen Zeitraum der Uneo-Maxx in die Hände und der unmittelbare Anreiz sich nach einem neuen Akku oder Schrauber umzusehen verblasste schnell.

Der Maxx macht auch als Schrauber eine gute Figur, lässt sich gut dosieren und wenn man das gewaltige Drehmoment nicht vergisst, verzichtet er auch darauf einem Hand oder Schultern auszurenken.

Der Maxx hat jedoch einen großen Nachteil. Er frisst keine Standardbohrer mit zylindrischem Schaft. Es muss ein Sechskant sein. Haben wir natürlich nicht, wollten wir auch nicht kaufen und überhaupt …

Mit dem Akkuladegerät für die Helmlampe erwachten auch alte Begierden: Umrüstung des PSR 14.4 auf Lithiumakkutechnik.

PSR_Akku-rep_01-BasisPSR 14.4 spielt direkt auf die

Weiterlesen ‚Repariert: Akkuschrauber Akku‘

08
Mrz
15

QND: Das Fahrradlicht

Es wird eindeutig mal wieder Zeit für gepflegten Pfusch am Bau! In diesem falle muss ein altes Anstecklicht von Cateye herhalten. Alt im Sinne von … 2 dicken C-Zellen und Halogenleuchtmittel.

bikelight_start1Im Gegensatz zu vielen Billigmodellen jedoch mit einer recht stabilen Schiene am Lenker befestigt. Der Gehäusekunststoff ist auch kein schlechter. Zum wegwerfen also in jedem Fall zu schade!

Weiterlesen ‚QND: Das Fahrradlicht‘

05
Mrz
15

in eigener Sache: botchjob@Twitter

twitter2Der Account hat schon einen Bart, der jedem Weihnachtsmann gut zu Gesicht stände (pun inteded), aber genutzt wurde er bisher nur als pushchannel für die Beiträge auf Botchjob (blog). Da ich schon seit langem einen pflegeleichten Ersatz für die News auf Botchjob suchte, habe ich mir irgendwann mal das Tweetdeck angeschaut und für tauglich befunden. Viele Kanäle übersichtlich drappiert und geclustert. Dazu die gängigen Benefits von Twitter. retweet und gut. Keine weitere Textarbeit nötig. friss oder stirb. Auf 140 Zeichen lässt sich eh kaum mehr als ein Link und ein „roflol11!!“ unterbringen.

… und nein, ich werde auch zukünftig nicht mein leben ins Twitter kotzen, oder dort Debatten auf 140 Zeichen führen. Dieses Twitter ist und bleibt eine Filterbubble, keine bi- oder multidirektionale Gesprächsplattform. In diesem Fall ganz klar für technynerdnews.

Die letzten Tage konnten schon einmal für einen Testbetrieb genutzt werden und ich denke das lässt sich so fortsetzen.

also seids herzlich eingeladen hier zu „followen“

https://twitter.com/botchjobnews

 

BG

RBT




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 anderen Followern an