20
Mrz
16

Internes: neue Rubriken

Zeit für neue Kategorien auf Botchjob. Vor laaaanger langer Zeit hatte es bereits erste zarte Ansätze gegeben einen Blick auf die Hilfsmittel zu werfen, mit denen die Botchjobber ihr goldenes Handwerk verrichten.

Der Vollständigkeit seien hier die Frühwerke einmal aufgezählt:

Testbericht: Uneo Maxx

Werkzeug: Der Zangenschlüssel

Angeschaut: Steinel Gluematic 3002

Wie der geneigte Leser an den Überschriften zweifelsfrei erkennen kann, lässt die Systematik hier noch klar zu Wünschen übrig. Dieser grobe Missstand soll zukünftig beseitig werden, durch die Schaffung einer gestrengen Systematik. Unter den schönen Rubriken #Werkzeug und #Maschinen findet ihr zukünftig mehr oder weniger wortgewaltige Berichte zu käuflichen oder selbstgebauten Hilfsmitteln aus den Werkstätten der Botchjobber. Dies inkludiert ausdrücklich nicht eventuelle Bauberichte, sondern nur die jeweiligen Standpunkte zur Nutzung!

Untersuchungsgegenstände müssen dabei nicht zwangsläufig neuwertig sein, der Wert manches Gegenstands erschließt sich erst nach jahreslangem Gebrauch oder dem Wechsel des Einsatzkontextes. Wir behalten uns eine breite emotionale Variabilität der noch zu schreibenden Stücke vor, vom flammenden Apell an Vernunft und Herz der Leserschaft Gerätschaft XY zu beschaffen, bis hin zum gnadenlosen Verriss gestalterischer oder ingenieurstechnischer Fehlleistungen wird mittelfristig hoffentlich alles dabei gewesen sein.

Definitorisches:

#Werkzeug. Wir definieren „Werkzeug“ in diesem Fall ersteinmal als „Handwerkzeug“. Das umfasst vom kleinsten Schraubendreher bis hin zum groben Schlagbohrer alles, was man noch aus eigener Kraft stemmen und einer angemessenen Bestimmung zuführen kann.

#Maschienen. Diese Rubrik ist all den  komplexeren mechanischen oder elektronischen Helferlein vorbehalten, die sich in aller Regel dadurch auszeichen, dass sich das Werkstück zu ihnen bewegt und nicht sie zum Werkstück. Groß, schwer, teuer. Ständerbohrmaschinen, Fräsen, Drehbänke, usw. Wie oft wir hier die Gelegenheit haben werden entsprechendes Großgerät einer intensiven Prüfung zu unterziehen wird sich auch noch zeigen …

Grafische Gestaltungselemente zwecks Erhöhung des Wiedererkennungswertes liegen natürlich auch schon bereit.

maschinen-headerwerkzeug-header

 

 

 


0 Responses to “Internes: neue Rubriken”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 101 Followern an