Posts Tagged ‘cree

20
Apr
14

Helmlampe – mechanix

header-helmlampe

Die Stammleserschaft wird im Angesicht des Headers womöglich ein Deja-vu Erlebnis erleiden und sich Fragen, wo dieser Lampenkörper schonmal auftauchte …

da mag ich direkt mal zur Rätsellösung schreiten, dieses Projekt ist ein direkter Nachkomme meines Chinakracher-rants. Die konstruktiven Frechheiten der Direktversenderlampe konnte und wollte ich nicht auf mir sitzen lassen, da musste Hand angelegt werden. Wegwerfen komm ja überhaupt nicht in die Tüte, da war das Beste ganz sicher noch nicht von ab!

tldr: Neue Pille drehen, hinten größeres Loch einfräsen, passenden Deckel drehen.

Weiterlesen ‚Helmlampe – mechanix‘

Advertisements
15
Aug
13

chinese engineering – magic shit …

magic-shit_header_2

Ich wollte doch nur rad fahren …

Das hat zugegebermaßen auch geklappt. Da die single trails und Waldautobahnen des Nächtens bezwungen werden sollten, musste natürlich noch Licht her. Viel Licht. Die Sparfüchse klappten natürlich sofort das Internet auf und bestellten ihre Taschensonnen bei einem der 2 großen Direktversender in Hong Kong. Da soll noch einer sagen, die Segnungen der Globalisierung blieben einzig bei den Transnationals hängen.

Weiterlesen ‚chinese engineering – magic shit …‘

25
Nov
10

news 25.11.2010

Julian von Lotzcarbon konnte sich auf die seltsame Holzlippe auch keinen Reim machen und stellt den vorgestellten Weg grundsätzlich in Frage…

… und schlägt stattdessen vor, den Mast im Schlauchblasverfahren herzustellen.

  • LED – Update zur MX3

Um die Sache mit dem CRI-Wert mal etwas anschaulicher zu machen, hat jemand im Led-stylesforum mal ein schönes Video geschossen. Das verwendete Bild ist nicht optimal, sollte aber ne grobe Vorstellung davon vermitteln, wie sich Lücken bzw. Peaks in der Spektralverteilung von Leuchtmitteln auf die Farbwiedergabe auswirken können.

links MX6 (KW) von Cree, rechts MX3 (WW)

27
Okt
10

news 27.10.2010

  • Bike – Flickr-Set vom Rahmenbauer

Einfach ne Menge Bilder aus der Produktion eines feinen kleinen und stählernen Bahnrahmens in Handarbeit.

LINK

  • LED – noch mehr neues aus dem Hause Cree

Die neue Serie nennt sich MX-3. Mit knapp 400mA max. Strom ist sie nicht ganz so ein Brenner wie XR-E oder XP-E/G, aber dafür ist die Kühlfläche auf der Unterseite auch potentialfrei und es gibt Stummelbeinchen statt Lötpads.

LINK

19
Feb
10

news 19.2.2010

  • Licht – Bubble lamps selbst gemacht

Hier gibt es eine Anleitung wie man aus Retrogartenleuchten ausgefallene Effektleuchten zaubern kann. Da farbiges Licht an und für sich noch nicht genug ist, steigen im Glaskörper dieser Lampen auch noch kleine Luftbläschen auf. Die sollen wohl ein dynamisches Muster auf die Umgebung zaubern. Gefüllt sind die Lampen mit Mineralöl, in irgendeinem kurzschlusssicheren Medium müssen die Bläschen ja auch aufsteigen können.

Die Birnen zu wechseln könnte jedoch jedes mal in eine dezente Schweinerei ausarten, als Alternative kommen mir da ja natürlich sofort LEDs in den Sinn. Erfreulicherweise ist der Lampenkörper auch noch aus Alu und könnte so als Kühlkörper fungieren. Noch erfreulicher wäre es, wenn man mir eine Bezugquelle für die Lampen in Deutschland nennen könnte. Die Redaktion nimmt gerne sachdienliche Hinweise aus der Leserschaft entgegen.

LINK

  • Kunst – Illustrationen in schwarz-weiß

Freunde der gediegenen Illustration, ich habe da mal wieder ein kleines Schmankerl für euch.

LINK

  • Waffen – Miniarmbrust

Wer schonmal mit einem einem Compound-Bogen geschossen hat, sollte eine grobe Vorstellung davon haben, was da für Kräfte freigesetzt werden. Wenn man das Prinzip ein wenig eindampft und auf eine Miniarmbrust überträgt kommt immer noch eine Waffe mit beeindruckender Durchschlagskraft heraus. Das ist definitiv KEIN Spielzeug

LINK

17
Feb
10

news 17.2.2009

  • Elektrotechnik – Flexsensoren

Mal wieder was aus der Cheap’n Dirty h4xx0r Ecke. Flexsensoren, die man mit wenig Aufwand in Heimarbeit herstellen kann. Mit der verlinkten Variante lassen sich sogar 2 Richtungen messen. Wenn man Hackaday da glauben kann, ist das mehr als manch kommerzielles Produkt leistet. Mehr als etwas Kupferfolie und Reste von ESD Verpackungen (die sollten ja in JEDEM Nerdhaushalt herumliegen) brauchts scheinbar nicht.

LINK

  • LED – 200lm / W

Cree legt die Messlatte im Bereich Effizienz für LEDs mal wieder ein Stück höher. Die erreichten Werte stammen zwar aus dem Labor, trotzdem sind 200lm/W ein ordentliches Ergebnis bei einem Strom von 350mA. Mit etwas Glück sind die Laborwerte in 1-2 Jahren auch Standard in der Großserie.

LINK

  • Kunst – Vintagewerbung für Star Wars-Planeten

Minimalistische Plakate für „Sehenswürdigkeiten“ aus dem Star Wars-Universum im Stil der 50er 60er Jahre.

LINK

22
Nov
09

baubericht – modell 1134680 (7)

Zur Feier des Tages, es ist schließlich Sonntag, möchte ich die Artikelserie zum Modell 11343680 gerne abschließen. Die Lampe ist nun schon eine Weile fertig, es fehlten jedoch noch einige schöne Bilder von der ganzen Sache.

Viel mehr Worte sollen zu der ganzen Sache dann auch nicht verloren werden.. enjoy!

Weiterlesen ‚baubericht – modell 1134680 (7)‘




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 104 Followern an