Posts Tagged ‘electronics

12
Apr
08

carbon-fever – 4- lights & electronics

Compared to most of the other mods out there, my light design can be described as „reduced“. No multi-colour bling, no large windows with flashing engravings and no… ok i think you got the point.

The light on the in- and outside is concentrated on thin (2,5mm) stripes or outlines. I use two colours, red and white, but only one at a time. The colours are changed either manually on the remote control or switch automatically to white when only the aux psu is powered up (and no rc). This comes quite handy on dark lan-parties, wiring everything up or workin on hardware.

Weiterlesen ‚carbon-fever – 4- lights & electronics‘

Advertisements
02
Mrz
08

news 2.3.08

Ok wird mal wieder zeit für content….

  • theoretisches

Wer sich für die Gedankengänge hinter Design- und Architekturprojekten interessiert kann mal einen Blick auf die nächsten 3 Links werfen.

Moshe Safdie: What makes a building unique?

Frank Gehry: Nice building. Then what?

Bei beiden Videos handelt es sich um Mitschnitte von Konferenzen, es werden jedoch auch Modelle und Fotos ausgewählter Projekte gezeigt.

Einen Aufruf zu weniger Subjektivität im Designprozess gibts hier. Der Schreiber bezeichnet sich selbst „hardcore-designer“ und hat seinen Text unter der im ersten Moment vieleicht seltsam anmutenden Prämisse „Fuck Style“ verfasst.

  • Ätzen

Um einer Klinge oder anderem Selbtgeschmiedeten noch den letzten optischen Schliff zu verpassen kann man die Oberfläche anätzen. Wie sowas gemacht wird zeigt Ugrik in einem kurzen Tutorial bei deviantart. Wer sich für Schmiedearbeiten interessiert sollte auch mal einen Blick in Ugriks Portfolio werfen.

  • PIC’s

Ein Beginnersguide in die Welt Programmierbarer IC’s gibts hier

  • Tarnkappe

Es soll ja Leute geben, die mit der Überwachung des öffentlichen Raums nicht völlig einverstanden sind. Bei einer Sachbeschädigung ertappt zu werden, kann die persönlichen Freiheiten aber doch deutlich radikaler Einschränken, als die Anwesenheit von CCTV. Wenn man sich die Empfindlichkeit der verbreiteten CCD-Chips für IR-Strahlung zunutze macht, kann man auch zu weniger destruktiven Maßnahmen greifen. Diese „Tarnkappe“ blendet die Kameras einfach mit starken IR-LED’s

  • Sonstige Fundstücke

Das „Appartment in a Box“ Projekt hat es geschafft, die komplette Ausstattung eines kleinen Zimmers gefaltet auf die Größe einer halben Europalette zu schrumpfen.

Ein simpler Diffusor für Makroaufnahmen bei den Ikeahackern und eine POV Armbanduhr gibts hier.

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 Followern an

Advertisements