Posts Tagged ‘Faserverbund

03
Apr
13

botchjob on tour – naturrad

Botchjob war mal wieder auf Tour um sich den handwerklichen und künstlerischen Ergüssen anderer Bekloppter zu widmen. Gelandet sind wir bei … Naturrad. Der Name ist Programm. Räder und Radzubehör aus nachwachsenden Rohstoffen bilden die Produktpalette des Einmannbetriebs aus Berlin.

BoT_Naturrad_bamboo

Wenn man die Werkstatt betritt wird man gleich von einem umfangreichen Materiallager mit Hölzern und Gräsern aller Art begrüßt.

Weiterlesen ‚botchjob on tour – naturrad‘

23
Okt
11

news 23.10.2011

  • Bike – DIY Kohlerahmen

Wer sowieso schon den ganzen Tag in den Weightweenies-foren herumlungert wird es wohl schon kennne, das Plastikrad von Norbert. Nicht schön, aber es soll ja auch fahren … Für die mitlesenden Nerds mache ich mal auf  die elektronische Schaltung aufmerksam. Basis ist eine alte (7400?) Dura-Ace Gruppe.

LINK

  • hack – HamsterPower

Noch ein Theo Jansen rip-off. Im Unterschied zum Original aber nicht mit Wind- sondern Hamsterantrieb

LINK

25
Jan
11

news 25.1.2011

  • Steampunk – Ra(d)t Rod

Klingt auf jeden Fall sehr gut…

gefunden beim Steampunkworkshop (der hat auch noch etwas mehr Text und weitere Bilder)

  • Faserverbund – CFK-Rahmen

Mal wieder was aus der Kategorie „Fahrradrahmen selbstgebaut. Das Design der Rahmen ist nuja, nennen wir es mal „polarisierend“, aber die Oberflächen sehen schon sehr gut aus. Anzumerken sei noch, dass die einzigen elektrischen Hilfsmittel beim Bau ein paar Glühlampen waren. Der Rest ist komplett Handarbeit

LINK via

10
Jan
11

news 10.1.2011

  • steampunk – controll panel

Ok das „punk“ kann eigentlich weg, da is alles oginool und mit ordentlich Messing (und gebannt auf ein 360° Gigapixelfoto). Bin grad zu faul da die Details zu googeln, aber ich tippe auf die Slovakei

via clockworkers

  • rocket science – technologische Grenzen des Bootsbaus

Schon ein etwas angegrauter Artikel in der TR zum Americas Cup und der Materialschlacht, die sich die beiden favorisierten Teams dort liefern.

LINK

  • Kunst – biomechanisches

Da komme ich an dieser Stelle nicht umhin mal den denkwürdigen Satz des Make-Schreiberlings zu zitieren.

‚There’s plenty of bad found-object and „junk“ sculpture in the world. I know because I made most of it myself‘

Hinter dem Link gibt es aber durchaus vorzeigbare Schrottskulpturen

01
Dez
10

news 01.12.2010

  • Faserverbund – Bootsbau

Wem noch das passende Boot zum Mast fehlt … hier entlang. Der Link führt erfreulicherweise auch mal auf eine deutschsprachige Seite.

LINK

 

  • Elektrotechnik – Lichtbogenlicht

Wenn man kompakte Lichtquellen mit hohem Output sucht, ist der erste Griff in die LEDkiste kein schlechter… Wenn es aber richtig viel Licht sein soll, kann man Halbleiter oder Glühfäden getrost vergessen. Da hilft dann nur noch ein ordentlicher Lichtbogen.

Das Video ist schon recht informativ und gibt einen guten Eindruck davon was man denn für so ein Monster alles benötigt. Die Blechbüchse mag botchy aussehen, trivial ist so Hochspannungsgedöns auf keinen Fall.

Make hat mehr …

 

  • Upcycling – Nur weil sie leer ist …

… muss man sie ja nicht gleich wegwerfen! Aus Weinflaschen lässt sich noch so einiges machen. Wie ? Erfahrt ihr hier:

LINK

08
Nov
10

news 08.11.2010

  • Faserverbund – Bootsbau

Ein Link für all die Hinterhoflaminierer da draußen. Zu sehen gibt es einen schönen Baubericht zur Herstellung eines dünnen Bootsmastes aus Kohlefaser.

LINK

  • Kunst

Mal wieder was aus der Ecke Readymade und Used-Object-Geraffel. Läuft alles unter dem Stichwort microbotic, womit auch der Stil von Christopher Comte schon sehr treffend umrissen ist.

LINK




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 Followern an