Posts Tagged ‘google

11
Sep
11

news 11.9.2011

  • Verfahren – CDs löschen

Benutzt eigentlich noch irgendwer CDs oder DVDs als Speichermedium ? Egal, für die konservativen Datensammler unter euch gibts hier nen schönes Verfahren um sich des eventuellen Kompromats auf den Silberscheiben zu entledigen.

  • Architektur – einzigartige Fussböden

Jedes Brett ist einzigartig und der gesamte Belag wird speziell für jeden Raum angefertigt. Ob die CAD-files passend für jedes Brett im Lieferumfang enthalten sind? Ersatzbretter mit der Stichsäge einzupassen dürfte eine ziemlich Herausforderung darstellen …

LINK

  • mixed – Datensammelei

Frang Rieger zeigt in der FAZ mal einen kleinen Aufriss der aktuellen Datensammelei von Poodle, Fratzenbuch und co .. und erklärt recht anschaulich warum die Firmen überhaupt an den riesigen Datenmengen interesse haben, die sie so im Laufe der Zeit auftürmen.

LINK

Advertisements
24
Jan
10

news 24.1.2010

  • Bike – einfach nur Schön

Das sich Fahrräder gerade zum Modeartikel entwickeln sollte sich ja inzwischen herumgesprochen haben. Spätestens seit die Fixiewelle auch massiv durch Deutschland schwappt ist das Velo das neue Skateboard. Sind ja zugegebenermaßen auch sehr hübsch diese reduzierten Bahnrenner. Im Kielwasser dieses Trends segelt auch eine zunehmende Begeisterung für handgemachte Rahmen. NAHBS und ihr europäischer Ableger legen davon Zeugnis ab und es muss nicht immer nur fixed oder SSP sein um durch Schlichtheit zu Überzeugen. Einzig die seltsamen Griffe wollen mir so recht nicht gefallen…

LINK

  • LED – biggest POV ever

Treehugger berichtet über ein riesiges POV-Display bei München. Der Druchmesser beträgt schlappe 70m und wird mit 9000LEDs befeuert. Man mag sich fragen… Wer bezahlt so ein Monster, aber die Antwort ist wie so oft recht simpel. Die Basisinfrastruktur steht in tausendfacher Ausführung auf den Feldern dieses schönen Landes, es handelt sich schlicht um eine der allseits beliebten Windturbinen. Wieder eine dieser Situationen wo man sich in den Allerwertesten beißt, weil man selbst nicht auf die Idee gekommen ist.

Ich warte ja drauf, dass die Werbeindustrie die Dinger für sich entdeckt und man bald nachts nicht mehr nur die kleine blinkende Warnlampe sieht. Bei ausreichender Windgeschwindigkeit sollte man ja sogar kleine Filmchen abspielen können.

LINK

  • Netz – Mal wieder Google

Google gilt vielen derzeit als Inbegriff des Bedrohlichen. Angebracht wäre es dagegen, Google als rational handelndes Wirtschaftsunternehmen zu begreifen. Erst dann ließen sich unbegründete Ängste von tatsächlichen Gefahren unterscheiden.

Die Kernthese dieses Artikels hat der Autor einfach selbst zu schön zusammengefasst, ich war daher einfach mal so frei ihn hier direkt zu zitieren. Den Rest dann bei Carta.

LINK

05
Dez
09

news 5.12.2009

  • Architektur – Wave Door

Wenn es um das Thema Türen geht, können manche Architekten vor Kreativität kaum an sich halten und setzen mit einem exklusiven oder einfach nur exzentrischen Eingangsportal nochmal Akzente, die schonmal drohen dem eigentlichen Bauwerk die Schau zu stehlen. Kenne das nur zu gut, an meinem Elternhaus schwingt vor dem Besucher (oder Postboten) ja ebenfalls eine gewisse Normabweichung auf …

Wenn man sich mal etwas mehr Deckenhöhe leisten kann, ist dieses Konzept von Matharoo vieleicht etwas für den nicht ganz so dezenten Auftritt. Respekt dem Gaste, der da die Contenance bewahrt, wenn vor ihm stufenweise eine 3dimenional verdrehte Sinuskurve aufschwingt. Diese geometrische Form hat bestimmt auch einen Namen .. Mathematikers to the rescue … anyone? Gebt dem Kinde einen Namen!

LINK

  • Grafisches – Oldskool Plakate für 2009

Sehr schöne Plakate für das internati0nale Jahr der Astronomie im Stil der 60er und 70er Jahre gibts hier:

LINK

  • Netz – Nochmal Google

Nochmal das Blog von Kris. Diesmal beschäftigt er sich mit einem neuen Angebot von Google. Big G bietet seit kurzem eigene DNS Server an. Die IPs sind mit 8.8.8.8 und 8.8.4.4 hübsch eingängig gehalten. Alternative DNS Server sind zwar erst seit der Zensursuladebatte in das Bewusstsein der breiteren Öffentlichkeit gerückt, aber auch im Kampf um die Netzneutralität spielen unabhängige Alternativen eine wichtige Rolle. Mehr nach dem Klick.

LINK

p.s.: Ein ganz besonderes Leckerli … Kommentar 7

25
Nov
09

news 25.11.2009

JA, um  die News hier auf dem Blog war es lange Zeit recht ruhig, aber neben den aktuellen Projekten und dem sogenannten RL bleibt einfach nicht genug Zeit um auch noch irgendwelchen spannenden Dingen hinterherzurecherchieren.ATM ist mal wieder etwas Luft für sowas …

  • Netz – Das Google Missverständnis

Auf seinem Blog hat Kris Köhntopp einen interessanten Artikel zu Google und seiner „wahren“ Natur veröffentlicht. Im Kern geht es darum, dass Google deutlich mehr ist als eine „Suchmaschine“. Die Tatsache sollte eigentlich jedem bekannt sein, der sich in den letzten Jahren nicht nur auf Katzenblogs herumgetrieben hat. Kris hat sich jedoch die Mühe gemacht auch mal ein paar weniger bekannte Beispiele für die Umtriebe des Datenriesen aufzutreiben und alles in den großen Kontext zu stellen. Es sollte sich also auch für vorgebildete Leser lohnen, da mal einen Blick drauf zu werfen…

LINK

  • Fotografie – Ringblitz on the cheap

Ringblitze sind teuer, keine Frage, aber wenn man ordentliche Makroaufnahmen machen möchte, sind sie fast ein  must-have. Der Fotografieeinsteiger hat natürlich in den seltensten Fällen noch Kohle für solche Spielzeuge über, die letzten paar hundert Euro wurden natürlisch schon in nem ordentlichen Objektiv versenkt. Für den Anfang sollte (muss?!) daher schon die 5€ (+ Standardblitz) Variante reichen.

LINK

  • LED – neuer LEDtreiber von Linear

Gut, ganz taufrisch ist die Meldung nicht mehr, aber hat auch noch nicht übers Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus…

Der LT3743 ist für bis zu 20A ausgelgt (bzw. 40A peak) und hat eine Dauerleistung von bis zu 80W, sorgen um die Kühlung des Bausteins muss man sich aber nicht machen, mit einer Effizienz von 95% hält sich die zu kontrollierende Verlustleistung noch in Grenzen. Befeuern kann man den IC mit 5-36V Gleichspannung , alle weiteren technischen Details gibts bei Elektor.

LINK




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 104 Followern an