Posts Tagged ‘hardware

31
Dez
13

30c3 – panels #2

by Travis Goodspeed

Mit Abstand bester Talk so far. Großartiger Redner der Mann. Kloppte sich ein vollautomatisches Satelitentrackingsystem zusammen, das bei den Eltern in den Appalachen (warum das Hillbilly-homeland ist … siehe hier) rumkreiselt und nichtmal 2000$ kostete.

nicht so begeistert war ich von den talks zu hardware hardening (es fängt alles mit dem Bios an …) und automated gardening (aka „bot-anik“ 😉 ). Sind beides eigentlich interessante Themen, aber Präsentation, Struktur in Informationsdichte der Vorträge lies dann doch an der ein oder anderen Stelle zu wünschen übrig. (Lag vlt. aber auch einfach am durchwachsenen englisch der vortragenden… )

Sehr positiv in Erinnerung verblieb aber dieser Vortrag hier zum Design von Maschinen für das private Hacklab/fablab.

by Nadya Peek

11
Jan
12

news 11.1.2012

  • rocketscience – Potente Pulsos

Der Bereits kürzlich verlinkte Bastler mit dem Faible für Fluggerät abseits der graupnerschen Pfade hat auch einen kurzen Artikel zum seiner Straustrahltriebwerkstechnologie online.

LINK

  • Bike – Bier und Rad

Ausnahmsweise eine sehr gelungene Kombination.

LINK

  • mixed – von Marktmacht und Fertigungskapazitäten

Konkurrenz ist schlecht für das Geschäft, aber Profite ziehen Mitbewerber an. Soviel zu den Binsenweisheiten der WiWis. Wenn man groß genug ist, kann man die ungeliebten Nachbarn einfach draußen halten, indem man ihnen die Fertigungskapazitäten unter der Nase wegkauft. Eigene Produktionslinien hat ja heute niemand mehr. Die kalifornische Fallobstbude nutzt die eigene Marktmacht in solchen Fällen weidlich aus. Vor Jahren kaufte man die kompletten Bestände an qualitativ hochwertigen Displays auf, jetzt besetzt man die Produktionsstraßen für gefräste Alugehäuse (das können in den Stückzahlen auch nur wenige).

Die Ultrabookfraktion weicht daher auf Faserverstärkte Kunststoffe aus …

LINK

06
Jan
12

28c3 news – 6.1.2012

Heute mit den Panels zu Dingen die uns täglich umgeben, deren technische Basis man aber nie so genau in Frage gestellt hat.

1. Ob man Züge Hacken kann. Ein Exkurs in 150 Jahre Eisenbahnsicherheitstechnik

2. Hörgeräte. So wie die Dame das beschreibt, könnten Hackercommunity und OS-Technik dort eine Menge bewegen.

 

 

 

 

26
Nov
11

news 26.11.2011

  • Handwerk – ungewöhnliche Schnitzarbeiten

 

  • Elektronik – USB vs. AVR

Wieder was gelernt. Im AVR-Programm schwirren auch µC’s herum, die sich direkt via USB proggen lassen. So spart man sich schonmal den  Schritt via RS232 einen Bootloader aufzufriemeln.

LINK zum How-to

  • Waffen – Selfmade APC’s

Der Drogenkrieg in Mittel- und Südamerika hält mal wieder ein Schmankerl bereit. Diesmal haben sich die Kartelle auf Basis von Geländewagen leichte Panzerfahrzeuge gebaut. Wenn das den gleichen Evolutionsweg geht wie die U-Bootgeschichte, erwarte ich in 2 Jahren Fahrzeug mit schweren Waffen und in 5-10 Jahren auch MBT’s

LINK

24
Okt
10

news 24.10.2010

  • Hack – Macbook Air zerlegt

Es sollte sich ja bereits herumgesprochen haben, dass ich kein besonderer Freund von Obst bin, aber es kann nicht schaden mal einen Blick in die Innereien der neusten überteuerten Erzeugnisse von Apple Foxconn zu werfen.

LINK

  • LED – Neues Bin für die XP-G

Cree haut wohl gerade ein paar Vorserienmuster eines neuen Binnings für die XP-G raus. Verfügbarkeit zur Zeit nahe Null und ich denke auch nicht, dass sich das bis Anfang nächsten Jahres ändert. Von Käufen via Ebay kann daher zur Zeit nur dringend abgeraten werden, das ist mit hoher Sicherheit Beschiss im Spiel. Details:

LINK


02
Jun
09

news 2.6.2009

  • Hack – Wifi Radio auf Routerbasis

Es gibt ja nicht nur so unendliche wie unerfreuliche Geschichten wie die von uns Ursel. Drüben bei Mighty Ohm ist  gerade ein feinliches Projekt fertig geworden, über das hier schon mehrfach berichtet worden ist. Auf Basis eines recht günstigen WiFi Routers wurde durch einspielen eines neuen Linux ein Internetradio gebaut. Damit man auch Oldskool durchs Internetz kommt, wurde dazu gleich ein neues User Interface entwickelt, ganz klassisch mit Drehknopf für die Senderwahl.

LINK

  • Bike – uglification …

In meiner Wahlheimat sind Fahrräder ein begehrter Fortbewegungsmittel und werden entsprechend gerne gemoppst, auch durch „professionelle“ Elemente. Um denen die Auswahl ihrer Opfer nicht zu einfach zu machen, hat das Make Magazine ein how-to veröffentlicht in dem gezeigt wird, wie man sein Edelvelo mal so richtig unattraktiv machen kann. Vor dem besoffenen Kneipenheimkehrer schützt aber auch wohl weiterhin nur massives Schlossgerät.

Link

p.s.: Das gleiche Spiel kann man auch mit den bei Langfingern mindestens ebenso beliebten Digicams spielen …

  • LED – Minirgb

Von Osram wurde eine MinirgbLED speziell für Displays vorgestellt. Der Winzling misst nur 1,6×1,6mm und steckt kontrastverstärkend direkt in einem schwarzem Package. Die Vergussmasse soll das Licht der 3 Chips direkt vermischen, so das ein sauberer Bildpunkt ohne Farbränder entsteht. Preise habe ich noch keine gesehen, die dürften sich aber osramtypisch im Apothekenbereich bewegen.

Link




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 Followern an