Posts Tagged ‘löten

17
Dez
16

RBTs Steampunk Lampe – Bauprozess (2/3)

header

Im ersten Beitrag zur Steampunklampe wurde die Konzeptphase beleuchtet, nun ists Zeit ein paar Späne zu schrubben

steampunklamp-build-laserparts

Weiterlesen ‚RBTs Steampunk Lampe – Bauprozess (2/3)‘

12
Dez
16

RBTs Steampunk Lampe – Konzept (1/3)

header

Es war fraglos mal wieder dringend Zeit für ein „richtiges“ Projekt auf Botchjob.

steampunklamp-build-thestart

Ausgangspunkt der Reise ist ein Zahnrad mittlerer Größe, vermutlich aus dem KFZ Bereich und für Steuerriemen oder ähnliches.

Weiterlesen ‚RBTs Steampunk Lampe – Konzept (1/3)‘

27
Feb
16

Ausleger für den Lötkolben – log

ausleger-header-01-01

Ein Projekt aus der Kategorie: Ordnung muss sein!

Seit Ewigkeiten gehört mein treuer Ersa-Lötkolben zum festen Inventar meines Schreibtisches. Alle Versuche die Löterei an einen andere Ort zu verbannen sind bisher gescheitert. Gut, so sei es, aber meistens nervt das Ding und wird an den Rand des Tisches verbannt. Braucht man den Zinnschmelzer dann mal dringend nervt es, wenn er so weit weg herumstaubt. Eine Lösung muss her, wie mit der möglichst wenig Platz verschwendet wird und gleichzeitig „malebendschnell“ etwas zsammegebrate werden kann.

ausleger-build-skizze1Ein Ausleger, der die Station komplett von der Tischoberfläche entkoppelt, soll es werden. Ursprünglich war das ganze als Lötübung (Messinglot) mit dünnem Edelstahlrohr angelegt. Gefiel mir aber nicht.

Weiterlesen ‚Ausleger für den Lötkolben – log‘

16
Okt
12

thincrete – die finale Aufständerung (2/2)

Da die Prototypen bereits sehr erfolgversprechend waren, wurde der Aufbau der eigentlichen Aufständerung zeitnah in Angriff genommen.

Weiterlesen ‚thincrete – die finale Aufständerung (2/2)‘

05
Jan
11

news 5.1.2011

  • Bike – Nachtrag zum Löter

hier quatscht er mehr als er arbeitet, aber etwas Hintergrundwissen kann ja auch nicht schaden …

  • Brettsport – Wie werden eigentlich Skateboards hergestellt?

Nun überwiegend vermutlich durch kleine fleißige Kinderhände im Reich der Mitte. Etwas weniger polemisch geht dieses Video den Vorgang an ( ich seh auch keine Kinderhände)

via

02
Jan
11

news 2.1.2011

  • Bike – Fillet brazing

Aka Auftragslöten und das ganze in verdammt fix. Es fällt glaub ich schwer dem Mann nicht anzusehen, dass er schon viele Rahmen zusammengebraten hat. Wenn noch irgendwo Zweifel bestehen hilft ein Blick auf die nahezu perfekten Lötnähte.

  • Rocketscience – Antikythera Mechanismus

Irgendwann fischten die Archeologen mal ein seltsames Objekt aus dem Wasser des Mittelmeers, von dem recht schnell nur klar war, das er potentiell sehr wertvoll und technisch hochanspruchsvoll sein musste. In diesem Zustand weitestgehender Unwissenheit verharrte die Wissenschaft eine Weile, bis mit modernen bildgebenden Analyseverfahren ein Blick ins innere des oxidierten Maschinchens geworfen werden konnte.

Was es kann erfahrt ihr im Video (wie man sich eins baut auch)

15
Dez
09

news 15.12.2009

  • Material – heatpipes selbstgemacht

Im  Bereich der Leistungselektronik gibt es immer wieder die Diskussion wie man die entstehende Abwärme vernünftig vom Halbleiter weg bekommt. Dabei spielt es keine Rolle, ob man nun im PC-Bereich etwas takten oder LEDs ein langes Leben ermöglichen will. Das Problem ist immer das gleiche … hohe Temperaturen auf kleiner Fläche. Heatpipes haben sich im PC Bereich schon lange etabliert, konnten sich jedoch bisher weitestgehend eine Aura des unergründlichen bewahren. Hier nun der Versuch die Dinger mal etwas zu entzaubern.

Man interpretiert ja oft  eine Menge Rocket-Science in den Herstellungsprozess dieser Dinger hinein. Die Realität ist wohl wie so oft etwas banaler …

Schon vor ca. 2 Jahren hat jemand im Meisterkühlerforum beschrieben wie man sowas auch mit „Haushaltsmitteln“ selbst herstellen kann.

LINK

  • Material – Heatpipes löten

Die Idee, Heatpipes selbst herzustellen, sieht auf jeden Fall nach etwas Arbeit aus. Oft wäre man ja mit der Modifizierung eines Großserienkühlers schon ziemlich zufrieden. Da bremst dann oft nur die Angst, irgendwas in den Pipes karpott zu machen. Biegen mit der Biegefeder ist ja inzwischen schon eine anerkannte Bearbeitungsmethode für die Röhrchen, Löten geht auch klar …

Einfach mal hier durch den Thread wühlen …

LINK

  • Robotik – controllable bristlebot

Bristle oder Bürsten-bots sind in ihrer einfachsten Form ja den Einflüssen des subjektiven Zufalls unterworfen. Wer sich das nicht bieten lassen möchte kann mit zwei Bots als Basis auch eine Version auf die Borsten stellen, die sich dem menschlichen Willen via RC beugen muss.

LINK

13
Nov
09

baubericht – modell 1134680 (5)

wamala_logo

So, im fünften Teil der Serie verschiebt sich der Fokus von den eher grobschlächtigen handwerklichen Tätigkeiten hin zu den elektrischen Komponenten der Lampe. Großartige Schaltungsentwürfe meinerseits wird man hier jedoch vergeblich suchen, der Treiber ist nur Großserie. Im Detail wird in diesem Artikel auf Ceranfeldlöten, die Befestigung der LEDs, die Verkabelung und abschließende Tests des Thermalmanagements eingangen.

Die vergangenen Tage habe ich auch noch dazu genutzt ein Logo und Headerbild für die Lampenartikel zu entwerfen, ich hoffe es gefällt. Besten Dank an dieser Stelle an JNGD für die knackigen Fotos. Mit meiner Kompaktknipse bekommt man sowas einfach nicht hin, nichtmal annähernd. Damit sollte dann auch eventuelles Rätselraten um die Namensgebung beendet sein.

Weiterlesen ‚baubericht – modell 1134680 (5)‘

09
Feb
08

news 9.2.08

Bin im Moment etwas im Stress, News und Updates werden in nächster Zeit wohl eher tröpfchenweise hier eintrudeln. Damit es nicht allzu langweilig wird mal ein paar Netzfundstücke…

  • EEE-PC hacking

Wer die lange Durststrecke bis zum Erscheinen des Eee-Pc in Europa überwunden hat, wird vieleicht feststellen, das man mit den serienmäßigen Features vom kleinen Schnuckelbook noch nicht so 100% zufrieden ist. Wer sich nicht scheut nagelneue Hardware mit dem Lötkolben zu beackern kann seine Neuanschaffung gleich um ne menge Gadgets (Blauzahn, GPS usw…. ) erweitern.

link 

  • Alu verbinden

 Als Alternative zu Fügetechniken wie Schweißen oder Kleben bietet sich auch für Aluminium Löten an. So umgeht man komplizierte Verfahren wie MIG- oder WIG-Schweißen, ohne auf eine geschlossene Naht verzichten zu müssen. Im Baumarkt gibt es zwar auch entsprechende Lote, 3,2,1 abzuzählen dürfte deutlich günstiger sein.

  •  Analog Synthie

Elektronik muss nicht gleich „digital“ bedeuten. Die hier vorgestellten Synthies erzeugen die Töne fast alle auf analogem Weg. Die Seite bietet sowohl Infos für Eigenentwicklungen als auch über einige Serienmodelle und das Ganze auch noch auf deutsch.

  •  Logic Analyzer

Wer dann doch schon im digitalen Zeitalter angekommen ist wird vieleicht mit diesem einfachen Logikanalyzer glücklich, wenn er  mal bei einem seiner Projekte auf Fehlersuche gehen muss.

  •  electronics-diy.com

Sehr löblich ist der Ansatz dieser (englischsprachigen) Seite eine möglichst umfangreiche Dokumentation zu allen vorgestellten Projekten zu veröffentlichen. Das schließt dann auch z.T. Layouts, .hex-files usw. mit ein.

  •  Selfmadebeamer

Eine Community die sich nur mit dem Bau von Videoprojektoren beschäftigt gibts hier -> link

03
Jan
08

news 3.1.08

  • Gravieren muss man nicht immer nur mechanisch, die Galvanik bietet sich als Alternative an. Grade was die Gleichmässigkeit des Ergebnisses angeht, ist die chemische Variante wohl ungeschlagen. Die benötigten Materialien sollten in jedem Haushalt zu finden sein. Link
  • Eine ganze Sammlung Links zum Thema SMD-Löten findet man beim makeblog. Kleine Anmerkung meinerseits: Wer sich besonders für „reflow-soldering“ im Ofen interessiert sollte mal schnell beim nächsten Plusdiscounter vorbeischauen. Es gibt vereinzelt noch Restbestände eines Pizzaofens für 20€. Viel nerdiger kann ein Dual-Use-Gerät gar nich sein. PIC’s und Pizza in einer Kiste, köstlich!

Für Gesundheitsschäden… keine Verantwortung übernehmen … naja sie wissen schon ^^

  • Sketchy Physics ist ein Plugin für das grade im Amateurbereich so beliebte CAD-Programm Sketchup. Mit dem Plugin erweitert man, na wer hats geahnt, Sketchup um physikalische Effekte. Die Aufzählung der sich daraus ergebenden Möglichkeiten erspar ich mir, da wird schon jeder selbst auf genug dumme Gedanken kommen wenn er sich das Video bei Youtube angeschaut hat. Erfahrungswerte werden so schnell wie möglich nachgereicht.



Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 anderen Followern an