Posts Tagged ‘meta

12
Okt
11

news 12.10.2011

  • Elektronik – Nixieoverkill

Schlappe 15 Stellen benötigt man um dieses Ding nachzubilden.

Details und Layouts gibts hier:

LINK

  • Design – Sitzmöbel aus Hanf

*Hust* Hat da jemand „Panton“ gesagt? Die formalen Anleihen sind schon recht klar bei Verners Klassiker zu finden… Beim Material wollte man dann wohl neue Wege gehen und setzt auf Hanffasern in einer „Biokleber“-matrix. „Bio“epoxy wird es wohl nicht sein, da es sich um einen wasserbasierten Kleber handelt.

LINK

  • meta – wieder ein jahr rum !

man mag es kaum glauben, aber heute vor 5 Jahren hats hier den ersten Beitrag gegeben. Soweit die News aus dem Maschinenraum. Glücks- und Änderungswünsche werden gerne in den Comments angenommen. Sonstige Maulereien und Lobpreisungen auch!

10
Nov
09

Schrottplatzfunde – 10.11.09

So es wird mal wieder Zeit für „Innovationen“ auf Botchjob. Der Umzug in etwas bessere Wohnlagen meines kleinen Städtchens hat mich geographisch auch näher an den lokalen Schrottplatz verpflanzt. Diesen Umstand empfinde ich als ausgesprochen angenehm, da sich die Anfahrt zum Schrottie um satte 10-15 Minuten verkürzt hat. Da sinkt die Hemmschwelle „mal ebend“ auf dem Platz vorbeizuschauen doch erheblich. Leider sind die „Öffnungszeiten“, nicht so wahnsinnig studentenfreundlich, um 16:00 sind bereits alle Schotten dicht, und da ist man als fleißiger Studi natürlich noch in der Uni. Hin und wieder schafft mans aber doch mal da durch die Container zu stromern.

Der Langen Rede kurzer Sinn, in Zukunft werde ich unter dem Schlagwort „Schrottplatzfunde“ immer mal wieder bloggen, was man da so abgegriffen hat. Der Einfachheit  halber werden auch alle Sperrmüllfunde unter dieser Kategorie verbucht. Einwände ? Keine, gut so 😉

Heutiger Fang:

schrottie101009

Bilanz: 1x Schlüsselschrank Verteilerkiste, 1x Aluwelle Ø ca. 70mm, 2x Alurohr, kaneliert Ø ca. 50mm, sonstiges Alugeröhre, Alu4kantprofil 60x60x5mm, Kerzenständer Zahnräder,

mfg

RBT

14
Mrz
09

nachtrag zum gestrigen metabla

So, habe mich noch mal an die Vektoren gesetzt und gleich ein zweites Warnschildchen gebastelt, die Lungenflügelchen müssen ja auch adäquat vor staubförmigem Unbill geschützt werden.

staub

Sooo und jetzt seid ihr dran, was für grafische Warnhinweise könnten auf diesem Blog noch angebracht sein, oder tut das überhaupt not ?

Immer her mit die Vorschläges!

Update: ….

hats keiner gesehen oder hat keiner ne Meinung ???

Weiterlesen ’nachtrag zum gestrigen metabla‘

13
Mrz
09

Metazeugs

Heute hat es mal ein wieder ein paar kleinere Änderungen gegeben.

Die schon vor Ewigkeiten verfassten How-To’s zur Ledtechnik sind jetzt mit Navigation versehen und auf der entsprechenden Seite gelistet.

Im Teil über die verschiedenen Bauformen gibt es jetzt auch ein Bild zur 4-Chip HP-LED MC-E von Cree. Damit sollte jetzt wirklich zu allen wichtigen Ledtypen entsprechendes Bildmaterial vorhanden sein.

Die Anleitung zum Verlöten von HP-LEDs hat auch ein Update erfahren, die Methode wird ab sofort nicht mehr offiziell von Botchjob empfohlen ;). Ich sehe zu, dass es da irgendwann mal passenden Ersatz gibt, die Tut bleibt jedoch als abschreckendes Beispiel ersteinmal online.

Für die Anwärter auf den Darwinaward gibts ab sofort einen Warnhinweis, bei allen Stromspielereien, die den Bereich der Schutzkleinspannungen verlassen. Ich gehe zwar eigentlich davon aus, dass niemand blöd genug ist die Netzspannung mit der Zunge zu testen, aber man weiß ja nie …

hp-death1

Sicherheitshinweis: An dieser Stelle wird mit 230V Wechselspannung gearbeitet. Das ist nur etwas für den entsprechend ausgebildeten Fachmann.Wer sich da nicht sicher ist lässt lieber die Finger davon. Für eventuelle Folgeschäden übernehme ich keine Haftung.

Ich denke mal das sollte relativ eindeutig sein.

Die neue Grafik ist dann auch mal direkt in die entsprechenden Artikel gewandert (carbon-fever, seoul-spot)

mfg

RBT

12
Dez
08

How-To’s = Kreativitätskiller?

Irgendwie scheinen sich in letzter Zeit die Klagen über die Mainstreamisierung des DIY ein wenig zu häufen, ich sehe das Ganze etwas gelassener und ihr dürft nun Teil haben an meinen gedanklichen Ausflüssen. Oft dreht sich der Kern der Diskussionen dann darum ob DIY noch cool ist, wenn auch der letzte Depp irgendwas mit eigener Hände Arbeit geschaffen hat. Selbstgemacht ist ja nicht unbedingt selbstgedacht und dann wird die These in den Raum geworfen, Anleitungen, How-to’s usw. würden die Kreativität beschneiden und so das Heer der willen-, namen- und gesichtlosen Masse von Konsummutanten vergrößern. So weit der aktuelle Stand der Diskussion in Klein Bloggistan, hier meine Entgegnung darauf.

Weiterlesen ‚How-To’s = Kreativitätskiller?‘




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 anderen Followern an