Posts Tagged ‘Rahmenbau

21
Jul
16

botchjob on tour – Meerglas

Für den Botchjobber eine ganz besonderer Termin, es geht zu einem Rahmenbauer – einem ECHTEN Rahmenbauer! Meister Meerglas hat sich in Berlin niedergelassen und war so freundlich uns einmal durch seine Werkstatt zu führen und eine kurze Einführung in sein Handwerk zu geben.

BOT-Meerglas_04

Schritt 1: erstmal ein zöllig Rohr auf Länge bringen. Da wir nur eine Testlötung machen wollten reichte auch ein kurzer Abschnitt.

Weiterlesen ‚botchjob on tour – Meerglas‘

Advertisements
07
Apr
15

botchjob on tour: Berliner fahrradschau #7

Einen hab ich noch. Was sich irgendwie in eine Schublade stecken ließ, ist dort auch gelandet. Für alles andere gibt es diesen Sammelbeitrag.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚botchjob on tour: Berliner fahrradschau #7‘

30
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#6

Ein paar Bilder habe ich noch. Dieses mal dreht sich alles um das Rahmenmaterial. Titan-schmieden waren auch vor Ort, auch wenn sich mein Fotobestand weitgehend auf den Stand von Wheel-Dan beschränkt.

Der Abend war dann doch kürzer als Gedacht und die anderen Buden hatten irgendwann Laken drüber oder komplett weggeräumt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#6‘

25
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#5

Ausgabe #5 der Fahrradschaubildersturms blickt ein wenig auf die noch (?) sehr seltenen pinion-getriebenen Räder auf der Messe. Es scheint nun auch ein stählernes Fertigteil für Rahmenbauer zu geben, mit dem sich das Getriebe im Rahmen verschruaben lässt. Bisher musste hier auf selbstgedengeltes oder Laserteile zurückgegriffen werden. Durchaus schmissig der Deckel!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#5‘

22
Mrz
15

Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#2

Die heutige Bilderstrecke dreht sich ganz um den Trend zu nachwachsenden Rohstoffen im Fahrradbau. Wie sauber die Ökobilanz dieser Zellulose+X-Verbundstoffbomber im vergleich zu klassischen Metallkonstruktionen ist, muss sich auch noch zeigen. Mich treibt da noch eine gewisse Grundskepsis um.

Die alten Bekannten Naturrad und Ozon Bikes waren natürlich auch mit dabei.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen ‚Botchjob on tour: Berliner Fahrradschau#2‘

13
Jan
15

Ein neues Stadtrad – robust weil simpel

Der Dackelschneider von „domols“ war schon bei Übernahme nicht mehr so ganz frisch. Der Rahmen hatte bereits einen 2-3 cm Riss im Unterrohr und dazu an gleicher Stelle eine nette Stauchung eben jenes Rohres. Ich habe das einfach mal ignoriert und den Rahmen gefahren, aber nach 4 Wintern und bestimmt 10000km wurd das knacken dann doch etwas penetrant. Jeder Lastwechsel im Rohr war akustisch zu erfassen.

Der Neue:

Weiterlesen ‚Ein neues Stadtrad – robust weil simpel‘

05
Jan
11

news 5.1.2011

  • Bike – Nachtrag zum Löter

hier quatscht er mehr als er arbeitet, aber etwas Hintergrundwissen kann ja auch nicht schaden …

  • Brettsport – Wie werden eigentlich Skateboards hergestellt?

Nun überwiegend vermutlich durch kleine fleißige Kinderhände im Reich der Mitte. Etwas weniger polemisch geht dieses Video den Vorgang an ( ich seh auch keine Kinderhände)

via




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 119 Followern an

Advertisements