Posts Tagged ‘recycle

14
Nov
16

QND – Fahrradkarre

Auch diese Geschichte beginnt mit einem Schrottplatzfund. Ein herrenloser Hundetrailer (ca 90€ neu beim längsten Fluss der Erde…) ließ den Autor in Erbarmen erschaudern. Mehr als das nackte Gerippe ward nicht mehr vorhanden. Vom Urzustand existiert leider kein Foto mehr, aber eine Karre die ohne Stoffbespannung quasi nutzlos ist, schreit natürlich nach Modifikationen und etwas Up-cycling.

Im Fundus des Schrottis fanden sich angenehmerweise noch ein paar Bügel aus alten Sonnenstühlen (Alu)

radkarre-01

Etwas zu kurz. Mit dem Schraubstock ließen sie sich aber aufweiten. Muss ja keinen Schönheitspreis gewinnen der Klumpen!

Weiterlesen ‚QND – Fahrradkarre‘

13
Nov
15

Schrottplatzfunde September – Oktober

Damit da nicht wieder so viel Zeug aufläuft … der September

Schrottplatzfunde_09_2015-02

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Im Oktober dann dieses nette optronische Dingsi:

Schrottplatzfunde-Oktober-03

Schrottplatzfunde-Oktober-05

und Krams für Schnellbauprofile:

Schrottplatzfunde-Oktober-01

Schrottplatzfunde-Oktober-02

Insgesamt eine erfolgreiche Ernte, später mehr zur V2A-dose mit der Linse.

13
Sep
15

Schrottplatzfunde April – August

ohoh die Wühlerei am Rande der Wegwerfgesellschaft wurde in Q2 natürlich fortgesetzt, allein es fehlte der Wille zur Dokumentation auf dem Blog.

Da hier bereits weitere Schnapper eingingen, frühstücke ich den ganzen Wust mal in einem Beitrag ab …

Schrottplatzfunde_04_2015-05

Diese Diashow benötigt JavaScript.

28
Aug
13

up+recycle auf Kuba

via dem klockworkaaaz

Interessant, dass absoluter Mangel und absoluter Überfluss (Wegwerfgesellschaft, „build in obsolence“) offensichtlich zu ähnlichen Lösungsansätzen führen

23
Jan
12

news 23.1.2012

  • Verfahren – Dünne Bleche zerspanen

ein Vakuumtisch wäre natürlich das nonplusultra um große dünne Bleche daran zu hindern sich dem Fräskopf durch Aufwölben zu entziehen. Hat nicht jeder, geht auch günstiger. Wieder eine wunderbare Anwendung für des Pfuschers Liebling: Heisskleber.

LINK

  • Design – Ökouhr

Wenn eine Batterie heute ihren Weg in die Sammelbox findet, dann hat idr vorher irgendwann mal festgestellt sie sei „leer“. Stimmt nur bedingt. Die Batterie ist nicht vollständig entladen, ihre Spannung ist nur so weit abgefallen, dass sie für viele Aufgaben nicht mehr nutzbar ist …

Viele ausgelutschte Batterien in Reihe haben jedoch noch genug Saft um eine frische zu ersetzen.  z.B. in einer Uhr.

LINK

08
Dez
11

news 8.12.2011

  • recycle – weupcycle.com

Möchte hier kurz ein überaus unterstützenswertes Projekt vorstellen: Grundidee war jeden Tag ein Produkt vorzustellen, dass aus Müll/Resten gefertigt war. Inzwischen ist man dank Gastbeiträgen bei Tag 2xx.

LINK

  • Design – Skizzentheorie

Wer sich ganz allgemein mit ID-Sketching beschäftigt sollte sich vieleicht mal mit diesem Beitrag bei Core77 befassen.

01
Dez
11

news 1.12.2011

  • mixed – Heatpipe herstellen

Eine vergleichsweise aufwendige Methode selbst Heatpipes zu produzieren. Für den Anfang sollte auch eine Füllung mit einem Alkohol-Wasser-Gemisch reichen.

LINK

  • Bike – Bambusräder

ein ganzes Blog nur zu Bambusbikes:

LINK




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 105 Followern an