Posts Tagged ‘shimano

02
Mai
15

Waldlurch: 1×9 – SRAM vs Shimano

evolution_zee_header2Singlespeed war eine Weile ganz nett, war auch mal schön günstig und für den Einstieg in den Hangabtriebssport auch gar nicht mal so verkehrt. Wenn man die dominierende Steigung des Lieblingshangs kennt, kann man sich nach der Schussfahrt auch mit mehr oder weniger präzise abgestimmter Übersetzung wieder hochkurbeln. Haken: Geht es steil bergab, geht es auch steil wieder rauf, der Gang ist klein und im Flachen tritt man elendig ins Leere. Der Weg zum Spot wurde zur Qual, selbst wenn man die größten Längen mit der Bahn brücken konnte.

Eine robuste Schaltungsvariante musste also her. Ein-mal-irgendwas war dem alten Sachsteam zum Dank inzwischen auch im Enduro und CC bereich angekommen. XX1 und co haben gezeigt was geht, aber teuer ist der Spass schon und ich wollte nicht mehr für meine Kassette ausgeben als der Bock insgesamt gekostet hat.

Weiterlesen ‚Waldlurch: 1×9 – SRAM vs Shimano‘

23
Okt
11

news 23.10.2011

  • Bike – DIY Kohlerahmen

Wer sowieso schon den ganzen Tag in den Weightweenies-foren herumlungert wird es wohl schon kennne, das Plastikrad von Norbert. Nicht schön, aber es soll ja auch fahren … Für die mitlesenden Nerds mache ich mal auf  die elektronische Schaltung aufmerksam. Basis ist eine alte (7400?) Dura-Ace Gruppe.

LINK

  • hack – HamsterPower

Noch ein Theo Jansen rip-off. Im Unterschied zum Original aber nicht mit Wind- sondern Hamsterantrieb

LINK

18
Okt
10

fortschreitende restaurierung

Der bessere meiner Klassikrenner war vom Vorbesitzer leider etwas verbastelt worden. Das Schaltwerk war mit Sicherheit nicht das orginale und für die Pedalen gilt das um so mehr.

Wie ich mir da so sicher sein kann? Nun die Nachforschungen ergaben, dass der Rahmen irgendwann zu Beginn der 80er Jahre (vermutlich 81 oder 82) als Promo für die 600AX Gruppe von Shimano gebaut wurde. Der tatsächliche Hersteller ist nicht mehr bekannt, stammt aber vermutlich aus Japan, auch wenn das Rad die Labels eines spanischen Herstellers trägt. Alles ohne „AX“ Kürzel im Namen ist daher hier fehl am Platze.

Weiterlesen ‚fortschreitende restaurierung‘




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 Followern an