Posts Tagged ‘UAV

23
Sep
16

botchjob on tour – Drohnenmarathon: Flying Sausage

Ein Tag auf der Rennbahn Karlshorst? Nicht komplett ohne Ketwurst!

Eingeflogen wurde das gute Stück natürlich per Drohne als kleiner Ausblick auf die eine mögliche Zukunft, bevölkert mit allerlei Logistikdrohnen.

dronemarathon-wurst-02

Im Landeanflug ließ sich ein erster Blick auf das Nutzlastmodul erhaschen. 2 Dosen Bier und ne Ketwurst passen rein

Weiterlesen ‚botchjob on tour – Drohnenmarathon: Flying Sausage‘

21
Sep
16

botchjob on tour – Drohnenmarathon: Das Rahmenprogramm

Willkommen zum zweiten Teil des Drohnenmarathon Recaps. Rund um den Rennzirkus hatten Drohnen-Hersteller und Anbieter von Serviceleistungen die Möglichkeit zur statischen Leistungsschau.

dronemarathon-static-04

service-drone waren mit einem ganzen Stand vertreten auf dem Copter und Zubehör präsentiert wurden.

Weiterlesen ‚botchjob on tour – Drohnenmarathon: Das Rahmenprogramm‘

19
Sep
16

botchjob on tour – Drohnenmarathon: das rennen

Vor zwei Wochen fand in Berlin der erste Drohnenmarathon für kommerziell genutzte Drohnen statt und wer den Botchjob Twitterstream verfolgt, hat vermutlich schon einige Bilder von der Veranstaltung gesehen. Zeit nun für eine kritische Rückschau auf das Event.

Format:

Abzufligen war ein Rundkurs über die klassische Distanz von 42km. Austragungsort des Rennens war wie schon bei den ersten Dronemasters das heilige Oval der Karlshorster Trabrennbahn. Akkurat geharkter Schotter. 30 Runden bis zur olympischen Distanz.

Beteiligt waren Teams mit Drohnen von Aibotix, AiDrones, Copterproject, Duracopter, MAVinci, Multirotor service-drone.de und Robodrone. Wingcopter haben leider Ihren Einsatz verpasst.

dronemarathon-race-start

Startschuss an einem leider schon recht herbstlichen Sonntag. Lauwarm und Nieselwetter.

dronemarathon-race-kurs

Geflogen wurde im FPV Modus, Sondergenehmigungen für GPS Navigation oder ähnliche Späße waren wohl nicht zu besorgen, flugrechtlich ist die Hauptstadt ohnehin ein schwieriges Thema …

Weiterlesen ‚botchjob on tour – Drohnenmarathon: das rennen‘

17
Jun
16

botchjob on tour – ILA2016 – #dronetec

Der Autor war mal wieder auf Tour durchs Land und gelangte auf verschlungenen Wegen zu einer Freikarte für die ILA. Wenns umsonst is koscht ja nix – also mal hingehen.

Neben den üblichen Verdächten aus Hamburg/Toulouse und Seattle stand die diesjährige #ILA ganz im Zeichen unbemannter Luftfahrzeuge. Das Angebot an großen und kleinen UAVs war so reichhaltig, dass ich vlt. 30% der Displays überhaupt nur angesichtig wurde. Wenn es das nächstes Jahr wieder gibt, werd ich mich wohl mal länger als einen Nachmittag in dieses „Brandenburg“ begeben müssen.

ILA-drohnung-03

ILA-drohnung-05

Auf dem Vorfeld gings zackig zu. „Aufklärungsdronen“ von klein bis mittelgroß wurden gezeigt, u.a. die Predator-B und das KZO.

Weiterlesen ‚botchjob on tour – ILA2016 – #dronetec‘

11
Jan
12

news 11.1.2012

  • rocketscience – Potente Pulsos

Der Bereits kürzlich verlinkte Bastler mit dem Faible für Fluggerät abseits der graupnerschen Pfade hat auch einen kurzen Artikel zum seiner Straustrahltriebwerkstechnologie online.

LINK

  • Bike – Bier und Rad

Ausnahmsweise eine sehr gelungene Kombination.

LINK

  • mixed – von Marktmacht und Fertigungskapazitäten

Konkurrenz ist schlecht für das Geschäft, aber Profite ziehen Mitbewerber an. Soviel zu den Binsenweisheiten der WiWis. Wenn man groß genug ist, kann man die ungeliebten Nachbarn einfach draußen halten, indem man ihnen die Fertigungskapazitäten unter der Nase wegkauft. Eigene Produktionslinien hat ja heute niemand mehr. Die kalifornische Fallobstbude nutzt die eigene Marktmacht in solchen Fällen weidlich aus. Vor Jahren kaufte man die kompletten Bestände an qualitativ hochwertigen Displays auf, jetzt besetzt man die Produktionsstraßen für gefräste Alugehäuse (das können in den Stückzahlen auch nur wenige).

Die Ultrabookfraktion weicht daher auf Faserverstärkte Kunststoffe aus …

LINK

03
Jan
12

news 3.1.2012

Die Spätfolgen des Jahreswechsels sind hoffentlich abgeklungen, es darf also wieder gelinkt werden 😉

  • Verfahren – Kabel färben

Wenn man etwas designorierter Bastelt, steh zumindest ich oft vor dem Problem, dass es VDE-konforme Hochspannungskabel nur in Mausgrau, Schmutzigweiß oder Fastschwarz gibt.

Zumindest für die in den USA gebräuchlichen Isolierungen aus PVC scheinen auch haushaltskonforme Methoden der farblichen Akzentsetzung zu existieren. Wenn das mal jemand mit PP-Ummantelungen probiert hat, würd ich mich über ne kleine Rückmeldung freuen.

LINK

  • Rocketscience – UAV oder Marschflugkörper?

Wer den Jungs vom VS mal bei der Arbeit zuschauen möchte (sonderlich geschickt stellen die sich ja meist nicht an) könnte ja mal mit seinen pakistanischen/iranischen/$pariastaat und natürlich bärtigen Hipster-Maschbaukollegen eine entsprechende Studentengruppe für UAVs gründen.

wird bestimmt ein Bärenspass für alle Beteiligten…

LINK

02
Nov
08

news 2.11.2008

  • Hack – Hintergründe

Als Ergänzung zu dem Mifare-Link aus den letzten News sei hier ebenfalls ein Artikel von heise empfohlen in der heute gängige Verschlüsselungssysteme und natürlich die entsprechenden Angriffe kurz vorgestellt werden.

Nur für den Fall das euch mal wieder Buzzwords alá „Rainbow-Table“ „TMTO“ oder „Diffie-Hellman“ über den Weg laufen. Auf der nächsten Nerdparty (machen die Parties ohne LAN?) muss man dann wenigstens nur ein halbdummes und kein ganz ganz dummes Gesicht machen. Wenns dann um die konkrete Mathematik hinter den Verfahren geht, isses eh Zeit zu gehen, bestimmt!

  • Robotik – Fräsen, parallel statt linear

Das Thema „Parallel Robots“ hatte ich hier vor längerer Zeit mal angeschnitten. Bisher waren mir die Teile nur für die Verwendung in Pick’n Place Applikationen bekannt, aber auch im Maschinenbau scheint es sinnvolle Anwendungsbreiche zu geben. Sieht auf jeden fall nicht schlecht aus, was die Hexapodfräse da hinzaubert.

Aber der klassische 5-Achser muss sich auch nicht verstecken. Die Tube ist einfach toll für son Krams ( und ja mir is bewusst, dass des Vid schon hornalt ist, aber irgendwer hats garantiert noch net gesehen!)

  • Robotik – UAV AUV

Vieleicht treibt sich ja auch der ein oder andere gelangweilte Maschbaustudent hier herum, der noch einen Vorwand sucht seine Daumenregeln mal am lebenden Objekt auszuprobieren. Wenn die Uni dann noch mitspielt, kann er mit seinen Karohemdfreunden an einem schönen Wettbewerb zu autonomen Unterwasserfahrzeugen teilnehmen ( Autonomous Underwater Vehicel). Ein Beispielfahrzeug aus Cambridge gibts hier zu sehen.

Selbstständig operierende Quadrocopter und ähnliches Geflügel gibt es ja heutzutage schon auf jeder drittklassigen Hackerveranstaltung zu bestaunen. Da könnte man mit so einem Ubootverschnitt schon etwas Eindruck schinden.

30
Dez
07

news zum 24c3

Zum Ende des Jahres gibt es noch ein bastelpolitisches Highlight auf deutschem Boden. Der 24. Chaos Communication Congress, kurz 24C3 wird vom CCC in Berlin ausgerichtet. Im Dunstkreis dieser Veranstaltung tummeln sich auch zahlreiche findige Bastler. Ich habe mal versucht die spannendsten Beiträge aus 4 Tagen Congress hier zu sammeln.

Die Videos zu den einzelnen Veranstaltungen tauchen mit Sicherheit im Laufe der nächsten Tage im Netz auf. Fefe vom CCC bemüht sich grade nach Kräften das zeitnah auf die Reihe zu bekommen. Auf der 24C3 Seite selbst wird man eventuell auch unter dem Stichwort „Documentation“ fündig.

Update: einen weiteren Mirror findet man in den comments.

Update2: Fefe is mit allen Videos durch und hier gibts die torrents dazu.

Update3: Überraschenderweise scheint der sex2.0 Vortrag der beliebteste zu sein. Das sagen zumindest meine persönlichen Seedingcharts ^^




Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 anderen Followern an