Posts Tagged ‘Zensursel

30
Mai
09

chaosradio zu uns Ursel

zensursula1Ja die unendliche Geschichte ist noch lange nicht zu Ende. Das Chaosradio vom CCC hat im aktuellen Podcast eine Zusammenfassung der Entwicklung seit November 2008 ( als die Ursel damit erstmalig an die Öffentlichkeit  gegangen ist). Gesprächspartner ist einer der Gründer des AK Zensur. Wie üblich beim Chaosradio wird das ganze auch noch mit einer langen Linkliste garniert.

Meine eigene Beurteilung der Entwicklung habe ich hier gestern schon als Kommentar abgeladen, schön das die beiden Menschen da im Radio zu einer ähnlichen Auffassung gekommen sind 😉

Weiterlesen ‚chaosradio zu uns Ursel‘

15
Mai
09

news – neues zur Zensurdebatte

zensursula1So, die Petition gegen Internetzensur hat schonmal eingeschlagen wie eine Bombe. Das ist gut so. Inzwischen ist man bei knapp über 80000 Zeichnern und die Frist ist noch nicht abgelaufen. Wer sich da noch nicht eingetragen hat, hat also immer noch die Chance dazu. Damit ist dies die zweiterfolgreichste Petition in der Geschichte dieses schönen Landes. Sowas zieht natürlich auch mediale Aufmerksamkeit auf sich und in diesem Fall auch mal rechtzeitig. Bisher hat sich die Journaille ja erst dazu durchringen können mal einen kritischen Ton abzusondern, wenn Schäuble, Ursel und die Zypries schon zugeschlagen hatten. Die ablehnende Haltung diesem Gesetzesmachwerk gegenüber zieht sich auch erfreulicherweise durch das komplette politische Spektrum des Blätterwaldes.

Die Zensurbefürworter aus der konservativen Law and Order-Ecke rüsten aber schon zum Gegenangriff. Wie Fefe berichtet, soll es schon morgen losgehen mit der Aktion zur Abschaffung weiterer Grundrechte (Sperrung von KiPo klingt einfach zu positiv… ).  Eröffnet wird die Gegenoffensive in deutschen Fussgängerzonen von einigen eher zweifelhaften Verbänden. Wie könnte es anders sein, wenn man bei der Schwarzfußindianern etwas wühlt, findet man schnell ein paar stinkende Häufchen im Vorgarten.

Gut das der Spiegelfechter, DonDahlmann und Fixmbr da mal nachgebohrt haben. Wer also etwas Zeit übrig hat, kann ja mal raus in die Fussgängerzonen gehen und etwas Gegenpropaganda machen. Material für die nun anstehende Schlammschlacht zwischen Zensoren und den Freunden unserer Bürgerrechte sollte sich ja zur genüge aus den Artikeln ziehen lassen.

und nich vergessen, immer schön sachlich bleiben 😉

28
Apr
09

updates:

  • Update im Marmeladenartikel bezueglich der Zuckerfrage. Die Heimatpoststelle hat mich da auf ein paar Feinheiten aufmerksam gemacht, die mir als des Marmeladenkochens eher Unkundigem, entgangen waren. Dank dafür.
  • Die Geschichte mit der Zensursel ist noch nicht zu Ende, da blubbern immer noch ein paar unappetitliche Stückchen aus der Suppe hoch.  Bei Fixmbr wurde ein Interview ausgegraben, welches die Kompetenz dieser Dame nachhaltig vor Augen führt und Onkel Felix hat allerlei Schweinereien der näheren Verwandtschaft ausgegraben. Das Celler Loch ist dabei schon nen ziemlicher Klopper, geht ja hart in Richtung Gladio.
  • Man wird ja noch ein wenig negativ campaigning betreiben dürfen 😉 …

  • Botchjob hat nu auch nen RSS Stream, bzw. jetzt kann man sich den auch klicken. Hatte das die ganze Zeit über irgendwie verschwitzt, Dank an Christian vom Expli-Blog, der mich drauf aufmerksam gemacht. Schönes Gefühl jetzt auch total Web 2.0 zu sein ( und nein Twitter gibts hier nich! ). Wer sich BJ in den Feedreader ballern will … rechte Spalte ganz unten gibts den entsprechenden Link.
  • Heute waren die netten Herren vom Serviceteam eines größeren, international operierenden Computerzusammenschraubers da und haben meinem Lappi ein neues Mainbaord verpasst. Auf dem alten Board hatte sich der Grafikchip von nvidia in wohlgefallen aufgelöst. Jaja package design ist nicht einfach, aber hat immerhin nen ganzes jahr gehalten der Scheiss, trotz bad bumps.



Watt is hier Sache?

in einem Wort: DIY
Selbermachen aus Prinzip, aus Spass oder einfach weil mans kann. Ganz grundsätzlich dreht sich hier alles rund um Elektrotechnik, Mechanik und wie man seine Basteleien hübsch verpackt (aka Design). Für die Naschkatzen gibts die Kategorie "Köstlichkeiten", selbstgemacht ist hier natürlich auch das Essen!

contact

botchjob (a) web.de

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 120 Followern an